Faktencheck

Tätowierter US-Präsident – Joe Biden täuscht seine Impfung vor?

Hat US-Präsident Joe Biden seine Impfung nur vorgetäuscht? NutzerInnen auf Facebook verweisen auf eine angebliche Kontroverse, die etwas mit einem Tattoo auf Bidens Oberarm zu tun hat. Demnach soll es sich bei dem Geimpften nicht um Biden, sondern um eine andere Person handeln. Kann das sein?

Tom Wannenmacher, 23. November 2022

Die Behauptung

Biden hat seine Corona-Impfung nur vorgetäuscht. Beweis dafür soll ein Foto sein, welches Biden mit einem Tattoo auf seinem Oberarm zeigt. Dieses Tattoo fehlt auf den Bildern von seiner Impfung. Daher kann es nicht dieselbe Person auf den beiden Fotos sein.

Unser Fazit

Die Behauptung ist falsch. Das Bild mit dem Tattoo stammt von der Satire Website „The Onion“ und kursiert bereits seit über 10 Jahren als Meme im Netz. Joe Biden besitzt kein Tattoo. Außerdem ließ er sich eine Auffrischung der Corona-Impfung geben, wie sowohl Fotos als auch Videos belegen.

___STEADY_PAYWALL___

Ist es wirklich Joe Biden, der sich hat impfen lassen, oder hat er einen Doppelgänger?

Auf Facebook wird derzeit eine Gegenüberstellung von zwei Fotos geteilt, die beweisen soll, dass Biden die Impfung bekam, sondern jemand anders.

Screenshot / Facebook: Ist es wirklich Joe Biden der sich hat impfen lassen oder hat er einen Doppelgänger?
Screenshot / Facebook: Ist es wirklich Joe Biden der sich hat impfen lassen oder hat er einen Doppelgänger?

Auf dem linken Bild ist der US-Präsident Oberkörperfrei und mit einem Tattoo auf seinem linken Oberarm zu sehen. Das rechte Bild hingegen ist eine Momentaufnahme von Bidens Auffrischungsimpfung. Hier ist jedoch kein Tattoo sichtbar, weshalb die User auf Facebook fragen: „Joe Biden wurde erneut geimpft. Aber wo ist sein Tattoo geblieben?“ Es legt den Verdacht nahe, dass der US-Präsident seine Impfung vortäuschte

Joe Biden hat kein Tattoo – Bild stammte aus einem Satire-Beitrag von 2009

Wie die Deutsche Presse Agentur in ihrem Factchecking berichtet, stammt das Bild mit Bidens Tattoo von der amerikanischen Satire-Website „The Onion“. Mit einer Bilderrückwirtssuche wurde diese Tatsache herausgefunden. Das Bild stammt demnach aus dem Jahr 2009, wo Joe Biden Vizepräsident unter Barack Obama war. Die Satire Website hatte laut der New-York Times damals über eine halbe Million Seitenaufrufe erhalten, nachdem sie eine Story erfand: Joe Biden soll vor dem weißen Haus Oberkörperfrei sein Auto gewaschen haben.

Ebenso wie diese Geschichte, wurde in dem Zusammenhang auch das Tattoo auf seinem Arm erfunden, denn der US-Präsident besitzt bis heute kein einziges. Das Bild vom oberkörperfreiem und tätowierten Biden ist also bearbeitet und verbreitet sich seit 2009 im Netz als Internet-Meme.

Im Laufe der Jahre tauchte es immer wieder auf. Die britische Tageszeitung „The Guardian“ verwendete es ebenfalls als sie in einem Artikel über die Meme-Kultur von Joe Biden berichtete, und zwar als Titelbild jenes Artikels.

Biden erhielt tatsächlich eine Auffrischungsimpfung

Auch die Analyse zeigt: Das rechte Foto ist sicher in dem Moment entstanden, als sich der Präsident der Vereinigten Staaten boostern ließ. Zeigen lässt sich dies an einem Video, welches ebenfalls zum Zeitpunkt der Impfung aufgenommen wurde. Hier stimmen nämlich im Vergleich zum geteilten Foto (rechts) auf Facebook die schwarze Maske, das hellblaue Hemd und die weiß-blaue Krawatte Bidens überein.

Auch auf dem Video oder auf der Aufnahme, wo Biden seine erste Impfung erhielt, ist kein Tattoo oder Ähnliches zu sehen, was die Herkunft Letzterem aus dem Satire Beitrag von 2009 nochmals unterstreicht.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

In der Vergangenheit war es des Öfteren schon der Fall, dass Artikel von Satire Webseiten wie „Der Postillon“ oder „The Onion“ ernst genommen wurden.

Fazit: Die Behauptung ist falsch. Das Bild mit dem Tattoo stammt von der Satire Website „The Onion“ und kursiert bereits seit über 10 Jahren als Meme im Netz. Joe Biden besitzt kein Tattoo. Außerdem ließ er sich eine Auffrischung der Corona-Impfung geben, wie sowohl Fotos als auch Videos belegen.

Autor: Nick L.


Hinweis: Dieser Inhalt gibt den Stand der Dinge wieder, der zum Zeitpunkt der Veröffentlichung aktuell
war. Die Wiedergabe einzelner Bilder, Screenshots, Einbettungen oder Videosequenzen dient zur
Auseinandersetzung der Sache mit dem Thema.

MimikamaPLUS-Inhalte