Mimikama-Quiz: Erkenne ich Fake News?
Mimikama-Quiz: Erkenne ich kognitive Dissonanz?

Mimikama-Quiz: Erkenne ich kognitive Dissonanz?

Resultat

Herzlichen Glückwunsch! Du hast das Mimikama-Quiz erfolgreich bestanden. Deine Fähigkeit, kognitive Dissonanz zu erkennen und kritisch mit Informationen umzugehen, ist beeindruckend. Als Belohnung erhältst Du von uns dieses Abzeichen! Du kannst es gerne auf Deiner Webseite und/oder in sozialen Netzwerken verwenden, um Deine Kompetenz im Erkennen von KI-Bildern zu zeigen.
Mimikama-Abzeichen: Kognitive Dissonanz
Mimikama-Abzeichen: Kognitive Dissonanz

Sie haben das Mimikama-Quiz dieses Mal nicht bestanden, aber keine Sorge – das ist eine Lernchance!

Bestätigungsfehler zu erkennen kann herausfordernd sein, und es ist wichtig, sich ständig weiterzubilden. Wir ermutigen Sie, die Informationen und Tipps erneut zu durchgehen und das Quiz wieder zu versuchen.

Ihr Engagement für Medienkompetenz ist entscheidend im Kampf gegen Desinformation. Viel Erfolg beim nächsten Mal!

#1. Was beschreibt die kognitive Dissonanz?


Kognitive Dissonanz ist das psychologische Unbehagen, das entsteht, wenn eine Person gleichzeitig widersprüchliche Überzeugungen, Gedanken oder Einstellungen hat, insbesondere im Kontext neuer Informationen, die den eigenen Ansichten entgegenstehen. Dieses Phänomen führt oft dazu, dass Menschen Informationen meiden oder abwerten, die ihren bestehenden Überzeugungen widersprechen.


Dieses Quiz und unsere Faktenchecks sind nur dank der Unterstützung auf unserer Crowdfunding-Plattform Steady möglich. Bitte helfen Sie uns, weiterhin wertvolle Inhalte zu liefern, indem Sie uns auf Steady unterstützen.