Enten warten auf Grün? Netter Fake!

Andre Wolf,

Endlich mal wieder ein Fake, der auch Spaß macht!

Das Setting: Saarland. Eine Ampelkreuzung. Die Ampel zeigt rot für Fußgänger und eine Gruppe Enten sammelt sich auf dem Gehsteig. Ganz brav bleiben sie dort stehen und beachten die Ampel, als diese das grüne Signal für Fußgänger anzeigt, setzen sich die Enten in Bewegung und überqueren die Kreuzung.

Zu diesem Video liest man:

DUCKS WAITING FOR GREEN TRAFFIC LIGHT. KAISERVIERTEL: ENTEN WARTEN AUF GRÜN.

 

KAISERVIERTEL SAARBRÜCKEN: ENTEN WARTEN AUF GRÜN.
DUCKS WAITING FOR GREEN TRAFFIC LIGHT.
Dieses Video aus dem Kaiserviertel erreichte uns gestern. Die Enten warten wirklich bis es grün ist. Danke noch an Oliver, Dennis und Julian für das Video.

Facebook

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Facebook.
Mehr erfahren

Beitrag laden

Lieb, oder? Aber leider… leider ein Fake. So gern man dieses Video sieht, es birgt doch auch Hinweise, dass es ein bearbeitetes Video ist.

Alles Mehrlinge, oder was?

Der wohl größte Hinweis auf eine Bearbeitung liegt in der Gleichheit der Enten. Bis in die kleinste Feder hinein sind diese identisch. Selbst die Lichtreflexionen sind gleich. Ein Standbild entlarvt hier:

image

Zudem erkennt man ab Laufzeit Sekunde 19 dann doch, dass die Enten teilweise über den Asphalt gleiten anstatt zu laufen. Die einzelnen Schritte passen nicht ganz mit der Geschwindigkeit zusammen, in der die Enten vorankommen.

Macht nix!

Am En(t)de handelt es sich jedoch bei diesem Video um ein unterhaltsames, technisch völlig harmloses Video. Ein Fake, den man sich sehr gerne anschaut. Man könnte lediglich ein klein wenig kritisch anmerken, dass die Verbreitung auf anderer Ebende langfristig Folgen haben könnte, denn der Verbreiter geriert sich als Medienseite. Wenn sich hier Fake-Videos unter die normalen Meldungen mischen, fällt das mitunter auch negativ auf Medien im Allgemeinen ab. Insofern wäre es schon ganz sinnvoll, wenn auf Dauer angemerkt wird, dass dieses Video bearbeitet wurde.

Weiterführend hierzu: sol.de – Fake: Warum das Saarbrücker Enten-Video (sehr wahrscheinlich) nicht echt ist. Und übrigens: Das hier ist echt und ebenfalls soooooo ssüüüüüüssss!

Facebook

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Facebook.
Mehr erfahren

Beitrag laden


Hinweis: Dieser Inhalt gibt den Stand der Dinge wieder, der zum Zeitpunkt der Veröffentlichung aktuell
war. Die Wiedergabe einzelner Bilder, Screenshots, Einbettungen oder Videosequenzen dient zur
Auseinandersetzung der Sache mit dem Thema.

  • Mit deiner Hilfe unterstützt du eine der wichtigsten unabhängigen Informationsquellen zum Thema Fake News und Verbraucherschutz im deutschsprachigen Raum. Ein unabhängiges und für jeden frei zugängliches Informationsmedium ist in Zeiten von Fake News, aber auch Message Control besonders wichtig. Wir sind seit 2011 bestrebt, allen Internetnutzern stets hochwertige Faktenchecks zu bieten.  Dies soll es auch langfristig bleiben. Dafür brauchen wir jetzt deine Unterstützung!

Mehr von Mimikama