Aktuelles-Mimikama Radar

Gefährliche Versprechen: Verbraucherzentrale warnt vor "Cardio"-Produkten / Artikelbild: Mimikama, DALL-E

Gefährliche Versprechen: Verbraucherzentrale warnt vor „Cardio“-Produkten

Gesundheit scheint oft nur einen Klick entfernt. Doch jetzt hat die Verbraucherzentrale NRW einen alarmierenden Trend aufgedeckt. Mit irreführenden Heilsversprechen und gefälschter Promi-Werbung werden im Internet verschiedene „Cardio“-Nahrungsergänzungsmittel angepriesen. Produkte wie „CardioBalance“, „CardiOne“, „Cardiotensive“ und „Cardiotonus“ stehen im Mittelpunkt dieser irreführenden Werbekampagnen, die eine medizinische Wirkung vortäuschen, die sie nicht haben. Die Verwendung von gefälschten…
zum Artikel → Gefährliche Versprechen: Verbraucherzentrale warnt vor „Cardio“-Produkten

Aktuelle Mimikama-Faktenchecks

Nein, Ukrainer bekommen keinen einmaligen Bonus von 500 Euro

Nein, Ukrainer bekommen keinen einmaligen Bonus von 500 Euro

In der heutigen Zeit, in der sich Informationen und Falschmeldungen in Windeseile verbreiten, ist es leicht, auf falsche Informationen hereinzufallen. Ein besonders auffälliges Beispiel ist die Behauptung, die kürzlich über einen TikTok-Account verbreitet wurde. Dieser Account, der sich fälschlicherweise als offizielle Seite des Jobcenters ausgibt, behauptet, mit einer computergenerierten Stimme, dass Menschen aus der Ukraine…
zum Artikel → Nein, Ukrainer bekommen keinen einmaligen Bonus von 500 Euro

ChatGPT & Künstliche Intelligenz

Sora: Revolution im Videodesign / Artikelbild: Screenshot Sora/OpenAI

Sora: Revolution im Videodesign

Mit der Einführung von Sora durch OpenAI wird ein neues Kapitel in der Welt der künstlichen Intelligenz (KI) aufgeschlagen, das das Potenzial hat, die Art und Weise, wie wir Videos erstellen und wahrnehmen, grundlegend zu verändern. Sora, das neueste KI-Modell von OpenAI, ermöglicht es Nutzern, aus einfachen Textbeschreibungen beeindruckende Videos von bis zu einer Minute…
zum Artikel → Sora: Revolution im Videodesign

WhatsApp-Themen

WhatsApp: Gefahr durch Ping-Calls / Artikelbild: Freepik, stockking

WhatsApp: Gefahr durch Ping-Calls

In den letzten Tagen wurden vermehrt dubiose Anrufe bei WhatsApp-Nutzern gemeldet. Diese Anrufe kommen häufig von unbekannten internationalen Nummern mit Vorwahlen aus Ländern wie Indien, Iran oder Mexiko. Es wird vermutet, dass es sich bei den Anrufen um Betrugsversuche handelt, deren genaue Absichten noch unklar sind. Die Methode hinter den WhatsApp-Anrufen Bei den Betrugsversuchen wird…
zum Artikel → WhatsApp: Gefahr durch Ping-Calls

GreenKama

Umweltverträgliche Ernährung und Landwirtschaft: Ein Weg zu Nachhaltigkeit und Gesundheit

Umweltverträgliche Ernährung und Landwirtschaft: Ein Weg zu Nachhaltigkeit und Gesundheit

In einer Welt, in der Klimawandel und Umweltzerstörung immer drängendere Probleme darstellen, ist die Frage nach einer umweltfreundlichen Ernährung und Landwirtschaft nicht nur relevant, sondern notwendig. Dieser Artikel beleuchtet, wie nachhaltige Praktiken in Landwirtschaft und Ernährung nicht nur unsere Umwelt, sondern auch unsere Gesundheit und Wirtschaft positiv beeinflussen können. Reduzierung der CO₂-Emissionen Die Reduzierung der…
zum Artikel → Umweltverträgliche Ernährung und Landwirtschaft: Ein Weg zu Nachhaltigkeit und Gesundheit

X -Themen

Musk gegen SEC: Kampf um Twitter-Übernahme eskaliert / Bild: glomex

Musk gegen SEC: Kampf um Twitter-Übernahme eskaliert

Elon Musk, der visionäre Milliardär hinter Unternehmen wie SpaceX und Tesla, findet sich erneut im Rampenlicht wieder – diesmal jedoch nicht aufgrund einer bahnbrechenden technologischen Entwicklung, sondern wegen einer rechtlichen Auseinandersetzung, die die Grenzen zwischen Unternehmertum und Regulierung auslotet. Im Zentrum des Geschehens steht seine Übernahme von Twitter, nun bekannt als X, und die damit…
zum Artikel → Musk gegen SEC: Kampf um Twitter-Übernahme eskaliert

Instagram-Themen

Keine politischen Inhalte mehr auf Instagram und Threads / Artikelbild: Unsplash, Panos Sakalakis

Keine politischen Inhalte mehr auf Instagram und Threads

Instagram und Threads, zwei der prominentesten sozialen Netzwerke unserer Zeit, haben einen markanten Richtungswechsel in ihrer Content-Strategie angekündigt. In einer Welt, die von politischen Unruhen und einem scheinbar endlosen Nachrichtenfluss geprägt ist, haben sich diese Plattformen dazu entschlossen, einen anderen Weg einzuschlagen. Die Entscheidung, politische Inhalte aus ihren Empfehlungsalgorithmen zu entfernen, markiert einen wichtigen Wendepunkt…
zum Artikel → Keine politischen Inhalte mehr auf Instagram und Threads

TikTok-Themen

TikToks Jugendschutz unter EU-Lupe / Artikelbild: Unsplash, Solen Feyissa

TikToks Jugendschutz unter EU-Lupe

Die Europäische Kommission hat ein förmliches Verfahren gegen die beliebte Online-Plattform TikTok eingeleitet. Im Mittelpunkt der Untersuchung steht die Frage, ob TikTok ausreichende Maßnahmen ergreift, um Kinder und Jugendliche vor illegalen Inhalten zu schützen, und ob die Plattform gegen EU-Vorschriften zum Jugendschutz und zur Werbetransparenz verstößt. Diese Entwicklung unterstreicht die wachsende Besorgnis über die Rolle…
zum Artikel → TikToks Jugendschutz unter EU-Lupe

Facebook-Themen

Habeck und der Bitcoin-Betrug: Die Wahrheit

Habeck und der Bitcoin-Betrug: Die Wahrheit

In einem gefälschten Artikel, der auf Facebook kursiert, wird behauptet, in einem Interview zwischen Vizekanzler Robert Habeck und der Moderatorin Caren Miosga sei es zu einem Skandal gekommen. Angeblich habe Habeck versucht, die Bewerbung einer Bitcoin-Software in der Sendung zu verhindern. Diese Geschichte ist jedoch frei erfunden und dient lediglich dazu, Leserinnen und Leser auf…
zum Artikel → Habeck und der Bitcoin-Betrug: Die Wahrheit

Internetmissbrauch, Internetbetrug und Internetkriminalität kann uns alle betreffen. AbofallenSpam-MailsFalschmeldungen oder schädliche Links, ja sogar bewusst gesteuerte Manipulationen und Desinformationen treten wir aufrecht entgegen. Dabei wahren wir unsere Neutralität.

Darin sehen wir unsere Aufgabe: Falschmeldungen zu entlarven, Desinformation kenntlich zu machen, auf Manipulationen hinzuweisen, Menschen in den sozialen Medien zu begleiten und Hilfestellung zu geben. Diese Aufgabe ist angesichts der Schnelllebigkeit der sozialen Medien und der starken Emotionalisierung politischer Debatten mehr als notwendig!

Mit unserer Arbeit schützen wir präventiv Menschen in den sozialen Medien, egal welchen Alters. Wir decken Hoaxes, Fake News und Falschmeldungen im deutschsprachigen Raum auf. Gerade in Krisenzeiten zeigt sich, wie wichtig diese Arbeit ist.