Aktuelles

Falsche Polizisten lassen Angerufene kalt – Münsteraner handeln genau richtig!

Kathrin Helmreich, 15. September 2017

Münster – Gestern Nachmittag riefen wieder in circa 20 Fällen Betrüger Münsteraner an und gaben sich als Polizisten aus.

Bei jedem dieser Fälle reagierten die Angerufenen genau richtig!

Sie brachen das Telefonat ab und informierten sofort die Polizei unter dem Notruf „110“.

Ob Frau oder Mann, die Täter tischten ihrem Gesprächspartner immer wieder verschiedene Geschichten auf.
Häufig schockieren sie mit Erzählungen von Einbrecherbanden in der Nachbarschaft und verunsichern ihre Opfer hiermit.


Hinweis: Dieser Inhalt gibt den Stand der Dinge wieder, der zum Zeitpunkt der Veröffentlichung aktuell
war. Die Wiedergabe einzelner Bilder, Screenshots, Einbettungen oder Videosequenzen dient zur
Auseinandersetzung der Sache mit dem Thema.

  • Mit deiner Hilfe unterstützt du eine der wichtigsten unabhängigen Informationsquellen zum Thema Fake News und Verbraucherschutz im deutschsprachigen Raum. Ein unabhängiges und für jeden frei zugängliches Informationsmedium ist in Zeiten von Fake News, aber auch Message Control besonders wichtig. Wir sind seit 2011 bestrebt, allen Internetnutzern stets hochwertige Faktenchecks zu bieten.  Dies soll es auch langfristig bleiben. Dafür brauchen wir jetzt deine Unterstützung! Begleite uns – 30 Tage kostenlos!

Mehr von Mimikama