Leipzig

Polizei Sachsen bittet um Hilfe: Suche nach MP5!

Claus | ZDDK | MIMIKAMA,

Am 11. August 2016 kam es in der Zeit von 20:50 Uhr bis 22:50 Uhr in Leipzig-Grünau zum Verlust einer Maschinenpistole Heckler & Koch MP 5.




 Suchmaßnahmen im gesamten Umfeld von Leipzig-Grünau bisher ohne Erfolg.

 Es besteht eine große Wahrscheinlichkeit, dass jemand die Waffe gefunden hat!

Die Polizei bittet dringend um ihre Hinweise, die zum Auffindeort führen:

  • Wurde beobachtet, dass jemand die Waffe gefunden hat?
  • Hat jemand in dem genannten Zeitraum ein Aufschlaggeräusch von Metall auf festem Untergrund wahrgenommen?
  • Wurde beobachtet, dass jemand einen ähnlichen Gegenstand bei sich trug?
  • Kann jemand Hinweise zum derzeitigen Ablageort der Waffe geben?

Alle Hinweise, auch vertraulich, werden in der Polizeidirektion Leipzig unter der Rufnummer 0341/966 46666 sowie jeder anderen Polizeidienststelle entgegen genommen.




Für Hinweise von Privatpersonen, welche nicht gleichzeitig der Fundunterschlagung verdächtig sind und deren Hinweise zum Wiederauffinden der Waffe führen, wird eine Belohnung in der Gesamthöhe von 1.000 Euro ausgesetzt.

Quelle: Polizei Sachsen


Hinweis: Dieser Inhalt gibt den Stand der Dinge wieder, der zum Zeitpunkt der Veröffentlichung aktuell
war. Die Wiedergabe einzelner Bilder, Screenshots, Einbettungen oder Videosequenzen dient zur
Auseinandersetzung der Sache mit dem Thema.

  • Mit deiner Hilfe unterstützt du eine der wichtigsten unabhängigen Informationsquellen zum Thema Fake News und Verbraucherschutz im deutschsprachigen Raum. Ein unabhängiges und für jeden frei zugängliches Informationsmedium ist in Zeiten von Fake News, aber auch Message Control besonders wichtig. Wir sind seit 2011 bestrebt, allen Internetnutzern stets hochwertige Faktenchecks zu bieten.  Dies soll es auch langfristig bleiben. Dafür brauchen wir jetzt deine Unterstützung!

Mehr von Mimikama