Warnung: Stromschlaggefahr bei USB-Ladegerät Pure2 XL-1210

Kathrin Helmreich, 12. Oktober 2016

Die niederländische Behörde NVWA stellte schwerwiegende technische Mängel bei dem Produkt “USB-Ladegerät Pure2 XL – 1210” der G2T GmbH fest und fordert nun Käufer auf, dieses Produkt umgehend vom Stromnetz zu trennen!

Wie auf den Websites der Cleankids und Produktwarnungen berichtet, wurde im Zuge einer Sicherheitsprüfung der Dutch Food Saftey Authority (NVWA) bei den USB-Ladegeräten Pure2 XL-1210  des Verkäufers G2T GmbH Stromschlaggefahr festgestellt!

NVWA hat den Verkauf des Produkts bereits verboten und fordert alle Endverbraucher auf, das Gerät nicht mehr zu benutzen oder an das Stromnetz anzuschließen.

Das Produkt war auch in Deutschland erhältlich.

Betroffenes USB-Ladegerät:

  • Produkt: USB-Ladegerät Pure2 (weiß)
  • Typ: XL-1210
  • Kennzeichnung: DE 89034584
  • Inverkehrbringer: G2T GmbH
  • Verkaufszeitraum: Februar 2013 bis September 2016

image
Quelle: Kontaktseite von Reclaim xl-1210

Die Daten sind auf der Unterseite des Steckers zwischen den Pins zu finden.

Weiter Auskünfte finden Sie unter

Reclaim XL-1210

 

Quelle: Cleankids, Produktwarnung


Hinweis: Dieser Inhalt gibt den Stand der Dinge wieder, der zum Zeitpunkt der Veröffentlichung aktuell
war. Die Wiedergabe einzelner Bilder, Screenshots, Einbettungen oder Videosequenzen dient zur
Auseinandersetzung der Sache mit dem Thema.

  • Mit deiner Hilfe unterstützt du eine der wichtigsten unabhängigen Informationsquellen zum Thema Fake News und Verbraucherschutz im deutschsprachigen Raum. Ein unabhängiges und für jeden frei zugängliches Informationsmedium ist in Zeiten von Fake News, aber auch Message Control besonders wichtig. Wir sind seit 2011 bestrebt, allen Internetnutzern stets hochwertige Faktenchecks zu bieten.  Dies soll es auch langfristig bleiben. Dafür brauchen wir jetzt deine Unterstützung!

Mehr von Mimikama