Simpsons und Trump – Hellseherei oder ein Hoax?

Autor: Ralf Nowotny

Es ist nicht das erste Mal, dass behauptet wird, die Simpsons würden die Zukunft vorhersagen, was schon einige Verschwörungstheoretiker inspiriert hat.

Auch hier scheint dies der Fall zu sein, jedoch ist die Wahrheit viel simpler.
clip_image001

“This Simpsons cartoon aired 15 years ago in 2002 the actual photo was taken last month…somebody explain this shit to me.”

So behauptet also ein Herr mit einem freizügigen Profilbild (nein, liebe Damen, wir verraten euch nicht den Link), dass die im Posting abgebildete Szene bereits 2002 in einer Simpsons-Folge zu sehen war, wogegen das Foto darunter erst letzten Monat (also im Oktober 2017) entstanden sei.

Falsch und falsch!

Das untere Bild stammt aus dem Mai 2017, es zeigt Trump zusammen mit dem saudi-arabischen König Salman bin Abdulaziz und dem ägyptischen Präsidenten Abdel Fatah al-Sisi, die gemeinsam einen leuchtenden Globus berühren, um ein Zentrum gegen extremistische Ideologie zu eröffnen.
Das obere Bild zeigt nicht etwa eine 15 Jahre alte Szene aus den Simpsons, sondern eine Szene aus dem Trailer zur 28. Staffel der Simpsons vom 26. Mai 2017.
clip_image003
Hier könnt ihr euch das Video auch ansehen, um euch selbst davon zu überzeugen, dass der Ersteller des Facebook-Beitrages Unsinn schreibt.

Unterstützen 🤍

FAKE NEWS BEKÄMPFEN

Unterstützen Sie Mimikama, um gemeinsam gegen Fake News vorzugehen und die Demokratie zu stärken. Helfen Sie mit, Fake News zu stoppen!

Mit Deiner Unterstützung via PayPal, Banküberweisung, Steady oder Patreon ermöglichst Du es uns, Falschmeldungen zu entlarven und klare Fakten zu präsentieren. Jeder Beitrag, groß oder klein, macht einen Unterschied. Vielen Dank für Deine Hilfe! ❤️

Mimikama-Webshop

Unser Ziel bei Mimikama ist einfach: Wir kämpfen mit Humor und Scharfsinn gegen Desinformation und Verschwörungstheorien.

Abonniere unseren WhatsApp-Kanal per Link- oder QR-Scan! Aktiviere die kleine 🔔 und erhalte eine aktuelle News-Übersicht sowie spannende Faktenchecks.

Link: Mimikamas WhatsApp-Kanal

Mimikama WhatsApp-Kanal

Hinweise: 1) Dieser Inhalt gibt den Stand der Dinge wieder, der zum Zeitpunkt der Veröffentlichung aktuell
war. Die Wiedergabe einzelner Bilder, Screenshots, Einbettungen oder Videosequenzen dient zur
Auseinandersetzung der Sache mit dem Thema.


2) Einzelne Beiträge (keine Faktenchecks) entstanden durch den Einsatz von maschineller Hilfe und
wurde vor der Publikation gewissenhaft von der Mimikama-Redaktion kontrolliert. (Begründung)


Mit deiner Hilfe unterstützt du eine der wichtigsten unabhängigen Informationsquellen zum Thema Fake News und Verbraucherschutz im deutschsprachigen Raum

INSERT_STEADY_CHECKOUT_HERE

Kämpfe mit uns für ein echtes, faktenbasiertes Internet! Besorgt über Falschmeldungen? Unterstütze Mimikama und hilf uns, Qualität und Vertrauen im digitalen Raum zu fördern. Dein Beitrag, egal in welcher Höhe, hilft uns, weiterhin für eine wahrheitsgetreue Online-Welt zu arbeiten. Unterstütze jetzt und mach einen echten Unterschied! Werde auch Du ein jetzt ein Botschafter von Mimikama

Mehr von Mimikama

Mimikama Workshops & Vorträge: Stark gegen Fake News!

Mit unseren Workshops erleben Sie ein Feuerwerk an Impulsen mit echtem Mehrwert in Medienkompetenz, lernen Fake News und deren Manipulation zu erkennen, schützen sich vor Falschmeldungen und deren Auswirkungen und fördern dabei einen informierten, kritischen und transparenten Umgang mit Informationen.