Fahndung: Wer hat diesen Mann gesehen?

Kathrin Helmreich,

Ende September belästigte dieser Mann eine junge Frau sexuell im “Amerika-Wäldchen” – die Polizei veröffentlichte nun ein Phantombild des Täters

Wer kennt diesen Mann?

Sittenstrolch
Quelle: presseportal.de – Phantombild

Das fragt die Kripo Offenbach im Rahmen der Ermittlungen zu einem Überfall auf eine junge Frau am 30. September dieses Jahres.

Die Offenbacherin war am späten Vormittag im Bereich des Waldstücks zwischen der Grenzstraße und dem Heusenstammer Weg („Amerika-Wäldchen“) von einem Unbekannten angegangen und sexuell belästigt worden.

Als Passanten auftauchten, suchte der Sittenstrolch sofort das Weite.

Beschreibung:

  • augenscheinlicher Mitteleuropäer
  • etwa 35 Jahre alt
  • ca. 1,90m groß
  • blonde, hochgestylte Haare
  • Dreitagebart

Die Kripo zeigt nun ein Phantombild des Unbekannten und hat dazu folgende Fragen:

Wer kennt eine Person, die dem Mann auf dem Phantombild ähnlich sieht?

Wer kann etwas zu dem Überfall und dem bislang unbekannten Täter sagen?

Hinweise bitte an die Kripo in Offenbach auf der Hotline 069 8098-1234.

Quelle: Polizei Südosthessen – Offenbach


Hinweis: Dieser Inhalt gibt den Stand der Dinge wieder, der zum Zeitpunkt der Veröffentlichung aktuell
war. Die Wiedergabe einzelner Bilder, Screenshots, Einbettungen oder Videosequenzen dient zur
Auseinandersetzung der Sache mit dem Thema.

  • Mit deiner Hilfe unterstützt du eine der wichtigsten unabhängigen Informationsquellen zum Thema Fake News und Verbraucherschutz im deutschsprachigen Raum. Ein unabhängiges und für jeden frei zugängliches Informationsmedium ist in Zeiten von Fake News, aber auch Message Control besonders wichtig. Wir sind seit 2011 bestrebt, allen Internetnutzern stets hochwertige Faktenchecks zu bieten.  Dies soll es auch langfristig bleiben. Dafür brauchen wir jetzt deine Unterstützung!

Mehr von Mimikama