Aktuelles

Die Fragen zu Corona Impfung beantwortet!

Andre Wolf,

Symbolbild Corona-Impfung, Artikelbild von Haris Mm / Shutterstock.com
Symbolbild Corona-Impfung, Artikelbild von Haris Mm / Shutterstock.com

Du hast Fragen rund um die Corona Impfung? Dann dürfte Dich dieses Video interessieren!

In einem Science Online Talk rund um das Thema Covid-19 und Corona Impfung haben wir gemeinsam mit Barbara Hahn, Pflegedirektorin des St. Anna Kinderhospiz, dem dem Molekularbiologen Martin Moder (Science Busters) und Markus Goller von der IMC FH Krems Fragen rund um dieses Thema beantwortet.

Die Veranstaltung wurde also Web-Talk mit rund 90 Personen veranstaltetgehalten. Dabei tauchten natürlich eine Menge interessante Fragen auf. Unter anderem Fragen zu typischen Mythen wie „Macht die Corona Impfung unfruchtbar“.

[mk_ad]

Aber meistenteils waren es die wissenschaftich orientierten Fragen, die das Gespräch bestimmten. Warum sollten schwangere Frauen sich nicht impfen lassen?. Oder  wie steht es um die Wirksamkeiten der Impfstoffe und wie wirken sie? Ebenfalls waren Spätfolgen ein großes Thema.

Kleiner Spoiler auch: Interessanterweise wurde dem mRNA Virus vorgeworfen, er würde die DNA verändern und uns alle zu Mutanten machen. Nun, dass kann er nicht. Warum wurde aber dieser Vorwurf nie gegenüber der der Vektor-Impfung erhoben? All diese und noch viele weitere Fragen rund um Covid-19 und die Corona Impfung werden in dem folgenden Video beantwortet.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Nimm dir die Zeit!

Das Video dauert in etwa zwei Stunden. In den ersten 45 Minuten des Talks haben die jeweiligen Experten kurz ihre Fachgebiete erklärt und moderierte Fragen zur Corona Impfung und Covid-19 beantwortet . Der zweite Teil des Talks bestand daraus, die Fragen auf die Fragen der Zuschauerinnen un Zuschauer einzugehen.

Der Schwerpunkt der Fragen liegt in medizinischen Fragestellungen, die rund um die Ängste und Befüchtungen zu der Corona Impfung entstanden sind. Nur soviel: Es wurden alle Fragen restlos beantwortet! Viel Spaß.

[mk_ad]

Das könnte ebenso interessieren

Lungenentzündung durch den Mund-Nase-Schutz? Wer Maske trägt, setzt sich angeblich dem Risiko einer bakteriellen Lungenentzündung aus. So behaupten es Beiträge auf Social Media. Weiterlesen…

Symbolbild Corona Impfung, Artikelbild von Haris Mm / Shutterstock.com


Hinweis: Dieser Inhalt gibt den Stand der Dinge wieder, der zum Zeitpunkt der Veröffentlichung aktuell
war. Die Wiedergabe einzelner Bilder, Screenshots, Einbettungen oder Videosequenzen dient zur
Auseinandersetzung der Sache mit dem Thema.

  • Mit deiner Hilfe unterstützt du eine der wichtigsten unabhängigen Informationsquellen zum Thema Fake News und Verbraucherschutz im deutschsprachigen Raum. Ein unabhängiges und für jeden frei zugängliches Informationsmedium ist in Zeiten von Fake News, aber auch Message Control besonders wichtig. Wir sind seit 2011 bestrebt, allen Internetnutzern stets hochwertige Faktenchecks zu bieten.  Dies soll es auch langfristig bleiben. Dafür brauchen wir jetzt deine Unterstützung!

Mehr von Mimikama