Steinmeier hat diesen Satz nicht gesagt!

Andre Wolf, 26. August 2020
Steinmeier-Fake
Steinmeier-Fake

Und schon wieder geht es um ein Sharepic, auf dem Bundespräsident Steinmeier zu sehen ist. Dort wird ihm ein Satz angeheftet, den er nie gesagt hat.

Nein, Steinmeier hat nicht gefordert, dass Frauen neue Verhaltensregeln beachten sollten, um nicht Opfer von Vergewaltigungen zu werden. Bei dieser Behauptung handelt es sich um einen Fake, der bereits schon etwas älter ist:

Auch Frauen müssen sich auf den Fortschritt einstellen, Verhaltensregelungen üben, um kein Opfer einer Vergewaltigung durch Ausländer zu werden.

[mk_ad]

Wir werden häufig gefragt, warum einige Fakes immer wieder auftauchen, obwohl es dazu doch längst eine Richtigstellung gibt. Die Antwort ist recht einfach: Man darf sich Social Media nicht wie eine Schulklasse vorstellen, der man einmal etwas erklärt und dann ist der Stoff durch.

Man sollte sich eher einen großen Marktplatz vorstellen, auf dem Dinge immer wieder verkauft werden, vor einer Woche auf der einen Seite des Marktplatzes, nächste Woche dann an einer anderen Stelle.

Steinmeier Zitat ist ein Fake!
Steinmeier Zitat ist ein Fake!

So auch in diesem Fall: Das Sharepic, welches Steinmeier zeigt, wurde bei uns bereits im April 2020 thematisch behandelt.

Rückblick-Faktencheck zu Steinmeier Sharepic

Bereits zu dieser Zeit konnten wir eindeutig bestimmen, dass Bundespräsident Steinmeier in keinem Zusammenhang mit der verwendeten Aussage auf dem Bild steht. Was wir dazu herausgefunden haben:

Unten links am Bildrand des Sharepics liest man „In Satira by Uwe Ostertag“. Dieser kleine Satz ist uns gut bekannt und die Sharepics, welche diesen Satz bisher getragen haben, sorgten immer wieder für Irritationen.

Man kann also an dieser Stelle ganz klar davon ausgehen, dass Steinmeier diesen Satz nie gesagt hat. Das Bild und der darauf zu findende Satz stellen eine eigentümliche Komposition dar, die im Grunde nicht zusammengehört.

[mk_ad]

Daran hat sich natürlich nichts geändert.

Über Uwe Ostertag

Man kann im Grunde immer davon ausgehen, dass Bilder wie dieses mit Steinmeier mit dem Satz „In Satira by Uwe Ostertag“ auch von Uwe Ostertag stammen. Ostertag sieht sich selbst als ein Troll und definiert sich auch so. In einem Interview mit das FAZ sagte er:

„Provozieren, das ist wie ein Orgasmus. Wenn sich jemand aufregt, dann ist das mein Ejakulat. Ich bin der Troll.“

Wir haben auf Social Media eine Menge dieser Bilder gefunden, auch mit anderen Politikern, die abgebildet sind und erfundene Zitate mit sich tragen. Sie werden teilweise sogar von Politikern geteilt, die den Beisatz „In Satira“ nicht erkennen.


Hinweis: Dieser Inhalt gibt den Stand der Dinge wieder, der zum Zeitpunkt der Veröffentlichung aktuell
war. Die Wiedergabe einzelner Bilder, Screenshots, Einbettungen oder Videosequenzen dient zur
Auseinandersetzung der Sache mit dem Thema.

  • Mit deiner Hilfe unterstützt du eine der wichtigsten unabhängigen Informationsquellen zum Thema Fake News und Verbraucherschutz im deutschsprachigen Raum. Ein unabhängiges und für jeden frei zugängliches Informationsmedium ist in Zeiten von Fake News, aber auch Message Control besonders wichtig. Wir sind seit 2011 bestrebt, allen Internetnutzern stets hochwertige Faktenchecks zu bieten.  Dies soll es auch langfristig bleiben. Dafür brauchen wir jetzt deine Unterstützung!

Mehr von Mimikama