Ein Podcast von „Game of Phones. Heute ist Larissa Ewerling zu Gast bei Robin Blase. Sie ist Diplom-Pädagogin und Sexualpädagogin und spricht über das Thema Pornographie im Netz – und wie man Kinder davor schützen kann.

Eine Information von „Schau hin“: Larissa Ewerling ist Expertin in Fragen Sexualpädagogik. Im Alter zwischen elf und 13 Jahren stoßen Kinder in der Regel das erste Mal auf Pornographie im Netz.

  • Wie sprechen Eltern mit ihren Kindern am besten darüber?
  • Sollte man Heranwachsende proaktiv darauf hinweisen oder lieber reaktiv darüber sprechen?

Sie erklärt, welches Alter dafür richtig sein kann und wie sich gelungene Aufklärung über diese Themen gestaltet. Und kann man über alles reden – auch über Sexting? Diesen und anderen Fragen geht Larissa Ewerling zusammen mit Robin Blase in Folge 20 von „Game of Phones“ nach.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von w.soundcloud.com zu laden.

Inhalt laden


Artikelbild: Von Vidmantas Goldberg / Shutterstock.com
Lesen Sie auch >   RKI-Protokolle enthüllen: Pandemie der Ungeimpften? Eine Lüge!

Hinweise: 1) Dieser Inhalt gibt den Stand der Dinge wieder, der zum Zeitpunkt der Veröffentlichung aktuell war. Die Wiedergabe einzelner Bilder, Screenshots, Einbettungen oder Videosequenzen dient zur Auseinandersetzung der Sache mit dem Thema.
2) Einzelne Beiträge entstanden durch den Einsatz von maschineller Hilfe und wurde vor der Publikation gewissenhaft von der Mimikama-Redaktion kontrolliert. (Begründung)