WhatsApp: Alles rund um das Thema WhatsApp

WhatsApp vereinfacht Übertragen der Chats bei Android

Schon mal die WhatsApp-Inhalte auf ein neues Handy übertragen? Was früher mal richtig knifflig war, wurde durch Cloud-Sicherungen vereinfacht, und soll jetzt aber nochmal einfacher werden.

Claudia Spiess

Denn WhatsApp arbeitet zurzeit wohl an der Möglichkeit, seine Chats von Android zu Android direkt zu übertragen. So schreibt WABetaInfo auf Twitter: „WhatsApp arbeitet daran, den Chatverlauf auf ein neues Android-Gerät zu verschieben, für ein zukünftiges Update der App!“

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

WhatsApp: Chat Transfer

Die neue Funktion in der Version 2.23.1.25 soll den Wechsel auf ein neues Smartphone vereinfachen. So soll es künftig die Option „Chat transfer to Android“ in den Einstellungen geben. Mit dieser spart man den bisherigen Weg über das Cloud-BackUp seiner Chats.

Mimikama
Chat Transfer / Screenshot: WABetaInfo

Dem Screenshot zufolge wird es möglich sein, direkt am Handy in der App die Chats für die Übertragung auf ein anderes Android-Handy vorzubereiten. Auf diesem installiert man die App und scannt anschließend den QR-Code, um seine Chats hier wie gewohnt wiederzufinden.
Das Sichern der Chats über Google Drive, um sie von hier aus wiederherzustellen, ist demnach nicht mehr notwendig.

Trotzdem empfiehlt es sich, immer wieder Sicherungen abzulegen, um eventuell wichtige Chats oder jene, die man einfach nicht verlieren möchte, aufbewahren zu können.

Wann die Funktion „Chat Transfer“ ausgerollt wird, und ob es diese auch für iOS geben wird, ist bis dato nicht bekannt.

Quelle:

WABetaInfo

Schon gelesen?
Karussellautos werden nicht in Osnabrück verboten!
Ausgestopftes Rind „Anton“ in Supermarkt: inzwischen entfernt


Hinweis: Dieser Inhalt gibt den Stand der Dinge wieder, der zum Zeitpunkt der Veröffentlichung aktuell
war. Die Wiedergabe einzelner Bilder, Screenshots, Einbettungen oder Videosequenzen dient zur
Auseinandersetzung der Sache mit dem Thema.

Mit deiner Hilfe unterstützt du eine der wichtigsten unabhängigen Informationsquellen zum Thema Fake News und Verbraucherschutz im deutschsprachigen Raum

INSERT_STEADY_CHECKOUT_HERE

  • Mit deiner Hilfe unterstützt du eine der wichtigsten unabhängigen Informationsquellen zum Thema Fake News und Verbraucherschutz im deutschsprachigen Raum. Ein unabhängiges und für jeden frei zugängliches Informationsmedium ist in Zeiten von Fake News, aber auch Message Control besonders wichtig. Wir sind seit 2011 bestrebt, allen Internetnutzern stets hochwertige Faktenchecks zu bieten.  Dies soll es auch langfristig bleiben. Dafür brauchen wir jetzt deine Unterstützung!

Mehr von Mimikama