Ausweiskopien mit Wasserzeichen versehen

Zahlreiche Betrugsmaschen zielen auf eine Kopie Ihres Ausweises ab. Damit können Kriminelle sich bei anderen Betrugsmaschen als Sie ausgeben, in Ihrem Namen Verträge abschließen oder andere Straftaten begehen.

Autor: Claudia Spiess

Versenden Sie Ausweiskopien daher nur, wenn es unbedingt notwendig ist. Gibt es keine andere Möglichkeit, sollten Sie die Ausweiskopie mit einem Wasserzeichen versehen. Unser Kooperationspartner Watchlist Internet zeigt, wie Sie unkompliziert ein Wasserzeichen erstellen.

Was ist ein Wasserzeichen?

Ein Wasserzeichen ist ein Text, der über ein Dokument gelegt wird. Bei einer Ausweiskopie beinhaltet das Wasserzeichen den Hinweis, dass es sich um eine Kopie handelt, den Zweck sowie den Empfänger/die Empfängerin der Kopie sowie das Datum. Damit stellen Sie sicher, dass Ihre Ausweiskopie nicht missbraucht oder für einen anderen Zweck verwendet wird.
Beispiel zur Formulierung: Ausweiskopie für Registrierung bei Musterbank, 31.10.2022.

Ein Wasserzeichen beinhaltet den Zweck, Empfänger:in und Datum / Grafik: Watchlist Internet
Ein Wasserzeichen beinhaltet den Zweck, Empfänger:in und Datum / Grafik: Watchlist Internet

Wie erstelle ich ein Wasserzeichen?

Wir zeigen Ihnen zwei einfache Wege, um ein Wasserzeichen zu erstellen.

Mit dem Smartphone

Wenn Sie mit Ihrem Smartphone ein Foto von Ihrem Ausweis machen, können Sie das Wasserzeichen mit dem Fotobearbeitungsprogramm direkt auf Ihrem Smartphone erstellen. Sie können den Text entweder eintippen oder das Wasserzeichen mit dem Pinsel-Werkzeug hinzufügen.

Mit Paint

Sie können Wasserzeichen auch in Paint, einem Programm, das standardmäßig auf Ihrem Windows-Gerät vorinstalliert ist, erstellen.

  1. Öffnen Sie Paint.
  2. Klicken Sie auf „Datei“ und „Öffnen“.
  3. Wählen Sie die Kopie aus.
  4. Klicken Sie auf das „A“ und tippen Sie den Text ein. Stellen Sie bei Bedarf eine größere Schriftgröße ein und wählen Sie eine gut sichtbare Schriftfarbe.
  5. Platzieren Sie das Wasserzeichen.
  6. Klicken Sie auf „Datei“ und wählen Sie „Speichern unter“.
  7. Speichern Sie das Bild als jpg oder png ab.
MIMIKAMA
Mit dem Textwerkzeug erstellen Sie in Paint unkompliziert Wasserzeichen. / Screenshot: Watchlist Internet

Nicht benötigte Informationen schwärzen

Machen Sie Daten (z. B. Ihre Unterschrift oder die Dokumentennummer) auf der Ausweiskopie unkenntlich.

Das können Sie in Paint mit dem Radiergummi-Werkzeug machen, indem Sie das jeweilige Feld einfach händisch übermalen. Wählen Sie das Radiergummi-Symbol und die passende „Strichstärke“ aus.

MIMIKAMA
Mit dem Radiergummi-Werkzeug können Sie in Paint Daten auf der Ausweiskopie einfach übermalen. / Screenshot: Watchlist Internet

Auch im Bearbeitungsprogramm auf Ihrem Smartphone finden Sie ein Radiergummi- oder Stiftwerkzeug.

Quelle:

Watchlist Internet

Das könnte auch interessieren: Die meisten fühlen sich im Internet nicht sicher
Unterstützen 🤍

FAKE NEWS BEKÄMPFEN

Unterstützen Sie Mimikama, um gemeinsam gegen Fake News vorzugehen und die Demokratie zu stärken. Helfen Sie mit, Fake News zu stoppen!

Mit Deiner Unterstützung via PayPal, Banküberweisung, Steady oder Patreon ermöglichst Du es uns, Falschmeldungen zu entlarven und klare Fakten zu präsentieren. Jeder Beitrag, groß oder klein, macht einen Unterschied. Vielen Dank für Deine Hilfe! ❤️

Mimikama-Webshop

Unser Ziel bei Mimikama ist einfach: Wir kämpfen mit Humor und Scharfsinn gegen Desinformation und Verschwörungstheorien.

Abonniere unseren WhatsApp-Kanal per Link- oder QR-Scan! Aktiviere die kleine 🔔 und erhalte eine aktuelle News-Übersicht sowie spannende Faktenchecks.

Link: Mimikamas WhatsApp-Kanal

Mimikama WhatsApp-Kanal

Hinweise: 1) Dieser Inhalt gibt den Stand der Dinge wieder, der zum Zeitpunkt der Veröffentlichung aktuell
war. Die Wiedergabe einzelner Bilder, Screenshots, Einbettungen oder Videosequenzen dient zur
Auseinandersetzung der Sache mit dem Thema.


2) Einzelne Beiträge (keine Faktenchecks) entstanden durch den Einsatz von maschineller Hilfe und
wurde vor der Publikation gewissenhaft von der Mimikama-Redaktion kontrolliert. (Begründung)


Mit deiner Hilfe unterstützt du eine der wichtigsten unabhängigen Informationsquellen zum Thema Fake News und Verbraucherschutz im deutschsprachigen Raum

INSERT_STEADY_CHECKOUT_HERE

Kämpfe mit uns für ein echtes, faktenbasiertes Internet! Besorgt über Falschmeldungen? Unterstütze Mimikama und hilf uns, Qualität und Vertrauen im digitalen Raum zu fördern. Dein Beitrag, egal in welcher Höhe, hilft uns, weiterhin für eine wahrheitsgetreue Online-Welt zu arbeiten. Unterstütze jetzt und mach einen echten Unterschied! Werde auch Du ein jetzt ein Botschafter von Mimikama

Mehr von Mimikama

Mimikama Workshops & Vorträge: Stark gegen Fake News!

Mit unseren Workshops erleben Sie ein Feuerwerk an Impulsen mit echtem Mehrwert in Medienkompetenz, lernen Fake News und deren Manipulation zu erkennen, schützen sich vor Falschmeldungen und deren Auswirkungen und fördern dabei einen informierten, kritischen und transparenten Umgang mit Informationen.