Stellen Sie auch fest, dass sich der Facebook Marketplace ungewollt auf Ihrem Smartphone öffnet?

Screenshot: Facebook App (Facebook Marketplace öffnet sich automatisch!)
Screenshot: Facebook App (Facebook Marketplace öffnet sich automatisch!)

Viele Nutzer finden diese automatische Funktion störend, besonders wenn sie die Plattform für andere Zwecke nutzen möchten. Glücklicherweise bietet Facebook eine direkte Option in den Einstellungen, um den Marketplace gezielt zu deaktivieren.

Grundlagen der Facebook-Einstellungen verstehen

Facebook ist dafür bekannt, seinen Nutzern eine personalisierte Erfahrung bieten zu wollen, was manchmal zu unerwünschten Nebeneffekten führen kann. Das automatische Öffnen des Marketplaces ist ein Beispiel dafür. Doch mit ein paar einfachen Schritten können Sie diese Funktion abschalten und Ihre App-Nutzung nach Ihren eigenen Präferenzen gestalten.

Detaillierte Anleitung zur Deaktivierung des Facebook Marketplaces

Schnellanleitung: Einstellungen > Einstellungen und Privatsphäre > Einstellungen > Präferenzen: Navigationsleiste> Navigationsleiste personalisieren > Marketplace verbergen

Zugriff auf die richtigen Einstellungen finden

  1. Öffnen Sie die Facebook-App: Starten Sie die Facebook-App auf Ihrem Smartphone und melden Sie sich an, falls noch nicht geschehen.
  2. Zugriff auf die Hauptmenü-Einstellungen: Tippen Sie auf das Menüsymbol (drei horizontale Linien), das sich normalerweise in der unteren rechten Ecke (iOS) oder der oberen rechten Ecke (Android) Ihres Bildschirms befindet.
  3. Navigieren Sie zu Einstellungen und Privatsphäre: Scrollen Sie im Menü nach unten und wählen Sie „Einstellungen und Privatsphäre“. Ein weiteres Menü wird sich öffnen.
  4. Wählen Sie „Einstellungen“: Hier finden Sie eine Vielzahl von Konfigurationsoptionen für Ihre Facebook-Aktivitäten.

Facebook Marketplace-Einstellungen anpassen

  1. Präferenzen zur Navigationsleiste anpassen: Scrollen Sie weiter, bis Sie den Abschnitt „Präferenzen: Navigationsleiste“ finden und wählen Sie diesen aus.
  2. Navigationsleiste personalisieren: In diesem Menü können Sie die Icons, die in Ihrer Facebook-Navigationsleiste angezeigt werden, anpassen. Finden Sie hier das Marketplace-Icon.
  3. Deaktivieren Sie den Marketplace: Sie haben nun die Option, den Marketplace aus Ihrer Navigationsleiste zu entfernen. Wählen Sie diese Option, um das Icon zu deaktivieren.
Schreenshot: Facebook-App (Facebook Marketplace-Einstellungen anpassen)
Schreenshot: Facebook-App (Facebook Marketplace-Einstellungen anpassen)

FAQs zum Deaktivieren des Facebook Marketplace

Warum sollte ich den Marketplace deaktivieren?

Wenn Sie den Marketplace nicht nutzen und dessen Benachrichtigungen oder automatische Öffnung als störend empfinden, kann das Deaktivieren zu einer besseren Nutzungserfahrung beitragen.

Was passiert, wenn ich den Marketplace deaktiviere?

Der Marketplace wird nicht mehr in Ihrer Navigationsleiste erscheinen, und Sie werden weniger Ablenkung und automatische Interaktionen damit erleben.

Kann ich den Marketplace später wieder aktivieren?

Ja, Sie können den Marketplace jederzeit wieder zu Ihrer Navigationsleiste hinzufügen, indem Sie die gleichen Schritte durchführen.

Gibt es Auswirkungen auf meine bestehenden Marketplace-Anzeigen oder Käufe?

Das Deaktivieren des Marketplace-Icons beeinflusst nicht Ihre bestehenden Transaktionen oder Anzeigen, sondern entfernt lediglich den direkten Zugriff aus der Navigationsleiste.

Kann diese Einstellung auf allen Geräten angewendet werden?

Ja, die Änderungen, die Sie vornehmen, sind an Ihr Profil und wirken sich daher auf alle Geräte aus, auf denen Sie Facebook verwenden.

Durch das Anpassen Ihrer Einstellungen können Sie Ihre Facebook-Erfahrung wesentlich verbessern und den Marketplace nach Ihren persönlichen Vorlieben ein- oder ausschalten.

Wir empfehlen, unseren Newsletter zu abonnieren und sich für unsere Online-Vorträge und Workshops anzumelden. 

Hinweise: 1) Dieser Inhalt gibt den Stand der Dinge wieder, der zum Zeitpunkt der Veröffentlichung aktuell war. Die Wiedergabe einzelner Bilder, Screenshots, Einbettungen oder Videosequenzen dient zur Auseinandersetzung der Sache mit dem Thema.
2) Einzelne Beiträge entstanden durch den Einsatz von maschineller Hilfe und wurde vor der Publikation gewissenhaft von der Mimikama-Redaktion kontrolliert. (Begründung)