Bevor Facebook auf das neue Profil umgestellt hat war es so, dass die Grundeinstellung der Meldungen deiner Freunde auf 250 eingestellt gewesen ist. Diese konnte man auf der Startseite unter "Optionen bearbeiten" erhöhen indem man die Anzahl von 250 erhöhte. Nun ist es jedoch so dass nur jene Freunde sichtbar sind, mit welchen man "kürzlich" zu tun hatte (was auch immer dies bedeuten mag). Warum dies so ist kann man nur schwer nachvollziehen aber es gibt eine Möglichkeit das man wieder ALLE POSTINGS und ALLE FREUNDE sehen kann.

Schritt 1: Klicke auf deiner Startseite, im oberen Bereich, auch "Neueste Meldungen"

image

Schritte 2: durch den Klick öffnet sich darunter ein Fenster. Am Ende steht "Optionen bearbeiten…" Dies bitte auswählen

image

Schritt 3: Es erscheint das "Bearbeite deine Newsfeed-Einstellungen" Fenster und als Grundeinstellung ist angegeben: "Freunde und Seiten mit denen du am meisten interagierst"

image

Schritt 4: Hier wähle nun aus "Alles von deinen Freunden und Seiten" und dann auf "Speichern"

image

Das war es auch schon wieder. Wenn du diese 4 Schritte absolviert hast dann siehst du wieder ALLE Nachrichten und Infos deiner Freunde und deiner Seiten!

Informiere auf deine Freunde über diese Neuerung und teile bitte diesen Artikel!

Lesen Sie auch >   Die perfide pro-russische Desinformationskampagne „Doppelgänger“

Hinweise: 1) Dieser Inhalt gibt den Stand der Dinge wieder, der zum Zeitpunkt der Veröffentlichung aktuell war. Die Wiedergabe einzelner Bilder, Screenshots, Einbettungen oder Videosequenzen dient zur Auseinandersetzung der Sache mit dem Thema.
2) Einzelne Beiträge entstanden durch den Einsatz von maschineller Hilfe und wurde vor der Publikation gewissenhaft von der Mimikama-Redaktion kontrolliert. (Begründung)