Facebook darf bei Verstößen gegen die eigenen Plattform-Regeln in Deutschland grundsätzlich weiterhin Beiträge löschen und Nutzerinnen und Nutzer sperren. Die Betroffenen der Sperre sind künftig aber zwingend vor einer drohenden Sperrung zu informieren und müssen die Möglichkeit bekommen, sich zu erklären.

Auch Sperre: Das könnte ebenso interessieren

Wegen Corona-Falschinformationen: YouTube sperrt TV-Sender. Kein Geheimnis: YouTube sperrt Videos mit Falschinformationen über die Corona-Pandemie. Nun wurde sogar der Kanal eines ganzen TV-Senders gesperrt. Weiterlesen …


Artikelbild: Glomex

zur Startseite

Lesen Sie auch >   Elektroautos in Deutschland: Strommix zunehmend aus erneuerbaren Energien

Hinweise: 1) Dieser Inhalt gibt den Stand der Dinge wieder, der zum Zeitpunkt der Veröffentlichung aktuell war. Die Wiedergabe einzelner Bilder, Screenshots, Einbettungen oder Videosequenzen dient zur Auseinandersetzung der Sache mit dem Thema.
2) Einzelne Beiträge entstanden durch den Einsatz von maschineller Hilfe und wurde vor der Publikation gewissenhaft von der Mimikama-Redaktion kontrolliert. (Begründung)