Facebook: Wie blockiere ich Spieleanfragen?

Tom Wannenmacher

Die Anfragen kommen immer wieder: „Wie kann ich die nervigen Spieleanfragen blockieren?“

Nun haben wir eine Anleitung zusammengestellt, womit ihr recht einfach einstellen könnt, womit ihr zukünftig nicht mehr “genervt” werden wollt! Dazu gib es 3 Möglichkeiten!

Möglichkeit 1: bei den Einstellungen, die betreffende App eingeben:

image

Direkter Link zu deinen Einstellungen: https://www.facebook.com/settings

Möglichkeit 2: direkt bei einer Benachrichtigungen deaktivieren:

Bekommt man eine Einladung zu einem Spiel, erhält man auch eine Benachrichtigung dazu.

Diese könnt ihr auch gleich direkt deaktivieren, indem ihr bei dieser Benachrichtigung das „x“ anklickt.

image

Zur Bestätigung wählt ihr bei dem nächsten Schritt das Feld „Deaktivieren“ aus:

image

Danach bekommt ihr die Information, dass du keine weiteren Benachrichtigungen von dem betreffenden Spiel mehr erhältst:

image

Möglichkeit 3: Spiele-Neuigkeiten einstellen:

Außerdem könnt ihr Spieleanfragen vermeiden, indem ihr links bei der Auflistung die Rubrik “APPS” –> „Spiele-Neuigkeiten“ anklickt:

image

Direkter Link zu den “Spiele-Neuigkeiten”: https://www.facebook.com/apps/feed

Hier erscheinen dann diverse Spiele-Neuigkeiten bzw. Anfragen dazu. Scrollt zu dem betreffenden Spiel und klickt bei der Neuigkeit rechts oben auf den Pfeil und wählt „Alles von ….. verbergen” aus.

image

Auch mit dieser Möglichkeit, habt ihr zukünftig Ruhe – zumindest was jenes Spiel anbelangt.


Hinweis: Dieser Inhalt gibt den Stand der Dinge wieder, der zum Zeitpunkt der Veröffentlichung aktuell
war. Die Wiedergabe einzelner Bilder, Screenshots, Einbettungen oder Videosequenzen dient zur
Auseinandersetzung der Sache mit dem Thema.

Mit deiner Hilfe unterstützt du eine der wichtigsten unabhängigen Informationsquellen zum Thema Fake News und Verbraucherschutz im deutschsprachigen Raum

INSERT_STEADY_CHECKOUT_HERE

  • Mit deiner Hilfe unterstützt du eine der wichtigsten unabhängigen Informationsquellen zum Thema Fake News und Verbraucherschutz im deutschsprachigen Raum. Ein unabhängiges und für jeden frei zugängliches Informationsmedium ist in Zeiten von Fake News, aber auch Message Control besonders wichtig. Wir sind seit 2011 bestrebt, allen Internetnutzern stets hochwertige Faktenchecks zu bieten.  Dies soll es auch langfristig bleiben. Dafür brauchen wir jetzt deine Unterstützung!

Mehr von Mimikama