Aktuelles

Der Lockdown macht mich krank! [Titelthema-Übersicht]

Andre Wolf, 26. Februar 2021
Symbolbild „Der Lockdown macht mich krank" , Artikelbild Shutterstock / von Olga Fetisenkova
Symbolbild „Der Lockdown macht mich krank" , Artikelbild Shutterstock / von Olga Fetisenkova

Sind wir für einen Lockdown geschaffen? Kann unsere Psyche die ständig sich verändernden Situationen verkraften?

Erkranken wir an der Situation und berücksichtigt die Politik uns als fühlende Menschen genügend in den Maßnahmen gegen das Coronavirus? Diese Frage haben wir uns in unserem Titelthema „Der Lockdown macht mich krank!“ gestellt.

Mimikama-Titelthema. Das ist ein ganz neues Kapitel, welches wir an dieser Stelle aufschlagen. Unter diesen Titeln werden wir bestimmte Themen besonders intensiv behandeln. Es handelt sich dabei also um keinen klassischen Faktencheck mit dem Ergebnis „Fakt oder Fake“. Daher werden wir einen sehr umfassenden Blick auf die Problemstellung werfen.

Inhaltsübersicht „Der Lockdown macht mich krank!“

Titelthema-Übersicht

Titelthema Einleitung
Lockdown: Was ist das?

Kernteil: Psychologische Auswirkungen im Lockdown
Auswirkungen – Perspektiven – Gewalt – Ungerechtigkeit

Kernteil: Kritische Betrachtung
Stabilität bekommen – Politik – Was tun – Hilfestellung

Titelthema Abschluss
Schauen wir zu sehr auf Zahlen?
Wo stehen wir?

Weiterlesen auf:

Titelthema Einleitung – Lockdown: Was ist das?

Informationen

Der Verein Mimikama ist ein unabhängig und überparteilich agierender Verein, der im März 2011 gegründet wurde. Die Finanzierung erfolgt seit 2011 ausschließlich durch die Vermarktung von Werbeplätzen und kleinen Spenden von Internetnutzer.

Unsere Inhalte stehen allen Leserinnen und Lesern kostenfrei zur Verfügung, auch die Mimikama-Titelthemen. Entgegen des vermehrt allgemeinen Usus, wichtige Inhalte hinter einer Bezahlschranke zu verbergen, haben wir uns bewusst für die weiterhin kostenfreie Veröffentlichung entschieden. Wir hoffen, dass du es schätzt, dass es keine Bezahlschranke gibt: Unserer Auffassung nach ist ein kostenfreier Inhalt wichtig für Bildung und demokratische Prozesse. Daher wollen wir diese Inhalte für alle zugänglich machen.

Dennoch hat auch uns der Lockdown nicht unangekratzt gelassen, sodass wir auf Unterstützung angewiesen sind. Wie du uns unterstützen kannst, erfährst du HIER. Vielen Dank für deinen Beitrag!

[mk_ad]

Medieninformationen

Für Rückfragen zu diesem Titelthema durch Medien stehen wir unter der Adresse [email protected] zur Verfügung.

Der Inhalt des Titelthemas „Der Lockdown macht mich krank!“ unterliegt dem Urheberrecht von mimikama – Verein zur Aufklärung über Internetmissbrauch.

Symbolbild „Der Lockdown macht mich krank“ , Artikelbild Shutterstock / von Olga Fetisenkova


Hinweis: Dieser Inhalt gibt den Stand der Dinge wieder, der zum Zeitpunkt der Veröffentlichung aktuell
war. Die Wiedergabe einzelner Bilder, Screenshots, Einbettungen oder Videosequenzen dient zur
Auseinandersetzung der Sache mit dem Thema.

  • Mit deiner Hilfe unterstützt du eine der wichtigsten unabhängigen Informationsquellen zum Thema Fake News und Verbraucherschutz im deutschsprachigen Raum. Ein unabhängiges und für jeden frei zugängliches Informationsmedium ist in Zeiten von Fake News, aber auch Message Control besonders wichtig. Wir sind seit 2011 bestrebt, allen Internetnutzern stets hochwertige Faktenchecks zu bieten.  Dies soll es auch langfristig bleiben. Dafür brauchen wir jetzt deine Unterstützung!

Mehr von Mimikama