Aktuelles

Was macht der Kerl da auf der Rakete?

Claudia Spiess,

Was macht der Kerl da auf der Rakete?
Screenshot Facebook

Space Cowboy? Eine Rakete startet, Flammen schießen nach unten, sie steigt nach oben. Aber hey… was macht denn der Mann da?

Eine Nutzerin hat uns ein Foto der Rakete geschickt und geschrieben, dass sie das Bild als komisch empfindet. Vor allem der „Mensch“ irritiere sie.

Was macht der denn wirklich da? Die Aussicht genießen? Hat man ihn vergessen? Ist er ein so unsympathischer Zeitgenosse, dass hier nach „Ich könnte dich auf den Mond schießen“ gehandelt wurde?

Oder ist das gar Chuck Norris im „Walker, Texas Ranger“-Style, der eine kleine Wette abgeschlossen hatte: „Passt auf, ich hol euch das Ding kurz nach dem Start wieder runter.“

Screenshot Facebook Mann auf Rakete
Screenshot Facebook Mann auf Rakete

Vermutlich lassen sich hierzu zahlreiche Spekulationen aufstellen, aber mit ein klein wenig Interesse an Raumfahrt und Co. oder auch mit ein bisschen Recherche im Internet lässt sich die Auflösung sehr rasch finden.

SpaceX’s Grasshopper

Bei der Aufnahme handelt es sich nicht um eine Rakete im klassischen Sinn, sondern um den „Grasshopper“ genannten Test-Hoverer, mit dem SpaceX das Landen geübt hat.

SpaceX hat mit dem Grasshopper eine Technik entwickelt, wie man Raketen wiederverwenden kann, indem man sie landet.
Der Grasshopper startet relativ langsam, schwebt („hovert“) sozusagen und landet wieder.

Ein Video eines solchen Tests inklusive Cowboy an Bord sieht man auf YouTube:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Ja, soweit so gut. Aber trotzdem bleibt noch die Frage offen, was der Kerl mit dem Cowboyhut da tut?

Der Kerl auf der Rakete

Gar nix tut er. Der steht nur da und erfüllt seinen Zweck. Vermutlich wurde er angebunden oder auf eine andere Weise fixiert. Man kann ihn durchaus als Teil des Gestänges sehen. Denn seine Aufgabe ist es, für die Darstellung der Größenverhältnisse zu sorgen.

Den Hinweis findet man übrigens im Text zum Video:

Grasshopper consists of a Falcon 9 first stage and is 33.5 meters tall (110 feet). For perspective a 6 ft mannequin cowboy is on the rocket.

Grasshopper […] ist 33,5 Meter hoch (110 Fuß). Für die Perspektive befindet sich eine 6 Fuß große Cowboy-Puppe auf der Rakete.

Das heißt, es handelt sich hier um keinen lebenden Menschen, sondern um eine Art Schaufensterpuppe, die man in diesem Fall wohl am ehesten als Testdummy mit Cowboy-Hut bezeichnen kann.

Mit Grüßen aus der Musikredaktion 😉

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

[mk_ad]

Das könnte dich auch interessieren: Das wohl heißeste Volleyball-Spiel aller Zeiten


Hinweis: Dieser Inhalt gibt den Stand der Dinge wieder, der zum Zeitpunkt der Veröffentlichung aktuell
war. Die Wiedergabe einzelner Bilder, Screenshots, Einbettungen oder Videosequenzen dient zur
Auseinandersetzung der Sache mit dem Thema.

  • Mit deiner Hilfe unterstützt du eine der wichtigsten unabhängigen Informationsquellen zum Thema Fake News und Verbraucherschutz im deutschsprachigen Raum. Ein unabhängiges und für jeden frei zugängliches Informationsmedium ist in Zeiten von Fake News, aber auch Message Control besonders wichtig. Wir sind seit 2011 bestrebt, allen Internetnutzern stets hochwertige Faktenchecks zu bieten.  Dies soll es auch langfristig bleiben. Dafür brauchen wir jetzt deine Unterstützung!

Mehr von Mimikama