Sir David Amess, der Southend West in Essex vertritt, wurde am heute in der Belfairs Methodist Church in Leigh-on-Sea angegriffen.

Ein Mann stach mehrfach auf ihn ein. Wie die Polizei mitteilte, wurde der mutmaßliche Täter nach der Messerattacke in wegen Mordverdachts festgenommen.  Der Mann stach mehrfach auf den Politiker ein. Der 69-Jährige wurde zuvor noch am Unfallort wegen seiner Verletzungen behandelt.

Bisher haben weder die Polizei, noch Medien ein Motiv für die Messerattacke bisher festgestellt oder kundgetan.

Sir David ist seit 1997 Abgeordneter für Southend West und zog 1983 erstmals ins Parlament ein.

Das könnte ebenso interessieren

Video mit brennenden Reifen: Nicht in Afrika, auch keine Reifen aus Deutschland!
15. Oktober 2021
Ein Video mit brennenden Reifen kursiert immer wieder mal, dazu die Behauptung, sie wären aus Deutschland nach Afrika exportiert worden. Weiterlesen …

Vergleiche BBC

Lesen Sie auch >   Erfundene Vergewaltigung: Mädchen (15) wurde nicht vergewaltigt

Hinweise: 1) Dieser Inhalt gibt den Stand der Dinge wieder, der zum Zeitpunkt der Veröffentlichung aktuell war. Die Wiedergabe einzelner Bilder, Screenshots, Einbettungen oder Videosequenzen dient zur Auseinandersetzung der Sache mit dem Thema.
2) Einzelne Beiträge entstanden durch den Einsatz von maschineller Hilfe und wurde vor der Publikation gewissenhaft von der Mimikama-Redaktion kontrolliert. (Begründung)