Die Behauptung

Ein verbreitetes Video zeigt angeblich Wladimir Putin mit dem Zitat: “Warum macht Scholz alles kaputt in Deutschland”. Es wird behauptet, Putin habe dies auf der “Russischen Energiewoche” im Oktober 2023 gesagt.

Unser Fazit

Das zitierte Video und die darin enthaltenen Untertitel sind irreführend. Putin hat dieses Zitat nicht ausgesprochen; es taucht weder im Protokoll des Kremls noch in seiner Rede auf. Der Name Olaf Scholz oder das Wort “Kanzler” wurden in diesem Kontext nicht erwähnt.

Ein vermeintliches Zitat von Putin sorgt für Aufsehen: In einer Welt, in der Informationen und Falschinformationen gleichermaßen viral gehen können, ist es entscheidend, die Fakten zu prüfen, bevor wir etwas als Wahrheit akzeptieren. Das gilt besonders für Aussagen von Politikern, die oft aus dem Kontext gerissen oder erfunden werden, um bestimmte Narrative zu unterstützen.

Gerüchte/Behauptungen

Ein Video, das auf sozialen Netzwerken geteilt wird, zeigt angeblich ein Zitat von Wladimir Putin: „Warum macht Scholz alles kaputt in Deutschland“. Dieses Zitat soll Putin auf der „Russischen Energiewoche“ im Oktober 2023 gesagt haben.

Screenshot des Videos auf soziale Medien
Screenshot des Videos auf soziale Medien

Bewertung des fraglichen Zitats

In dem umlaufenden Video sieht man einen kurzen Teil einer Rede von Wladimir Putin, begleitet von deutschen Untertiteln. In diesen wird Putin zitiert, dass er manche Entscheidungen der deutschen Regierung in Bezug auf die Gasversorgung wirtschaftlich nicht nachvollziehen kann. Das vermeintliche Zitat über Bundeskanzler Olaf Scholz kommt in diesem Ausschnitt jedoch nicht vor.

Fakten

Eine Bildersuche rückwärts enthüllt die Herkunft des Videoausschnitts: Ein Artikel der „Daily Mail“ enthält ein sehr ähnliches Bild von Putin, aufgenommen während seines Auftritts auf der „Russischen Energiewoche“ im Oktober 2023 in Moskau. Putin trägt darauf die gleiche Krawatte, und das Veranstaltungslogo im Hintergrund des Clips stimmt mit dem der Veranstaltung überein.

Der Kreml veröffentlichte die gesamte Rede Putins und die anschließenden Fragen der Journalisten in englischer Übersetzung. Ein Abgleich mit diesem Protokoll zeigt, dass die Übersetzungen der Untertitel im Clip korrekt sind, das angebliche Zitat „Warum macht Scholz alles kaputt in Deutschland“ jedoch nicht vorkommt.

Tatsächlich wird der Name „Olaf Scholz“ oder der Nachname „Scholz“ im gesamten Protokoll nicht erwähnt. Das Wort „Kanzler“ verwendet Putin lediglich einmal in einem anderen Zusammenhang. Somit ist das verbreitete Zitat frei erfunden und wurde bei der „Russischen Energiewoche“ nie ausgesprochen.

Fazit

Es gibt keine Beweise oder Aufzeichnungen, die das Zitat bestätigen. Die tatsächlichen Äußerungen Putins auf der Veranstaltung bezogen sich auf andere Themen, insbesondere die Gasversorgung, ohne direkte Bezugnahme auf Scholz.

Mimikama-Tipp

Solche Fälle von Fehlinformationen unterstreichen die Wichtigkeit, Quellen zu überprüfen und Informationen kritisch zu hinterfragen.

Für weitere auf Fakten basierende Analysen und Aufklärung über Falschinformationen abonnieren Sie unseren Newsletter und melden Sie sich für unsere Online-Vorträge und Workshops an.

Lesen Sie auch:

Hinweise: 1) Dieser Inhalt gibt den Stand der Dinge wieder, der zum Zeitpunkt der Veröffentlichung aktuell war. Die Wiedergabe einzelner Bilder, Screenshots, Einbettungen oder Videosequenzen dient zur Auseinandersetzung der Sache mit dem Thema.
2) Einzelne Beiträge entstanden durch den Einsatz von maschineller Hilfe und wurde vor der Publikation gewissenhaft von der Mimikama-Redaktion kontrolliert. (Begründung)