Aktuelles

Rückruf: tetesept “Husten-Saft”

Kathrin Helmreich, 14. April 2017

tetesept ruft vorsorglich den Artikel “Husten-Saft” zurück, da sich Glassplitter in dem Produkt befinden können

Die tetesept Pharma GmbH ruft vorsorglich das Produkt “Husten-Saft alkohol- und zuckerfrei” zurück, da es bei der Abfüllung unter Umständen zu Glasbruch im Flaschenhals gekommen sein kann und nicht ausgeschlossen werden kann, dass sich Glassplitter in dem Produkt finden.

Beschreibung:

Artikel: tetesept Hustensaft alkohol- und zuckerfrei 2,33g/100ml Flüssigkeit Größe 140 Gramm
Charge: 794418
MHD: 02/2020

image

Die Chargennummer kann auf der Unterseite der Umverpackung aus Papier eingesehen werden sowie auf dem Etikett der Flaschenrückseite.

image

image

Die Charge wurde bereits ausgeliefert, deshalb bittet die tetesept Pharma GmbH das Produkt auf gar keinen Fall weiterzuverwenden!

Service:

E-Mail: [email protected]
bei medizinischem Notfall unter der Rufnummer: +49-(0)-69-1503-1
An den Feiertagen und außerhalb der Geschäftszeiten steht Ihnen eine 24 h-Notruf-Bereitschaft unter zur Verfügung: +49-(0)-2065-256-1675

Facebook

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Facebook.
Mehr erfahren

Beitrag laden

Quelle der Bilder: tetesept


Hinweis: Dieser Inhalt gibt den Stand der Dinge wieder, der zum Zeitpunkt der Veröffentlichung aktuell
war. Die Wiedergabe einzelner Bilder, Screenshots, Einbettungen oder Videosequenzen dient zur
Auseinandersetzung der Sache mit dem Thema.

  • Mit deiner Hilfe unterstützt du eine der wichtigsten unabhängigen Informationsquellen zum Thema Fake News und Verbraucherschutz im deutschsprachigen Raum. Ein unabhängiges und für jeden frei zugängliches Informationsmedium ist in Zeiten von Fake News, aber auch Message Control besonders wichtig. Wir sind seit 2011 bestrebt, allen Internetnutzern stets hochwertige Faktenchecks zu bieten.  Dies soll es auch langfristig bleiben. Dafür brauchen wir jetzt deine Unterstützung!

Mehr von Mimikama