Deutschland beendet Großteil der Corona-Maßnahmen ab 20. März. Schutzmaßnahmen wie Maskentragen und Abstandhalten sollten aber erhalten bleiben. Bundeskanzler Olaf Scholz hielt zudem am Ziel einer verpflichtenden Corona-Impfung fest.

Bundeskanzler Olaf Scholz hat heute in Berlin auf der Pressekonferenz nach der Ministerrunde der Länder erklärt, wie und warum Deutschland nun öffnen kann und die Corona-Maßnahmen zurücknehmen will.

Lesen Sie auch >   wero geht am 2. Juli 2024 an den Start: Alles über die neue Paypal-Alternative

Hinweise: 1) Dieser Inhalt gibt den Stand der Dinge wieder, der zum Zeitpunkt der Veröffentlichung aktuell war. Die Wiedergabe einzelner Bilder, Screenshots, Einbettungen oder Videosequenzen dient zur Auseinandersetzung der Sache mit dem Thema.
2) Einzelne Beiträge entstanden durch den Einsatz von maschineller Hilfe und wurde vor der Publikation gewissenhaft von der Mimikama-Redaktion kontrolliert. (Begründung)