Die Behauptung

Ein Facebook-Beitrag vom 20. Dezember 2023 behauptet, dass der Schauspieler Will Smith in einem neuen Film über den Cartoon-Charakter „Popeye der Seemann“ mitspielen wird. Das Posting zeigte ein Bild von Smith mit Matrosenhut und Pfeife im Mund und muskulösen, tätowierten Armen.

Unser Fazit

Die Behauptung entstammt einem satirischen Facebook-Account und ist nicht wahr. Es gibt keine Hinweise auf einen solchen Film, weder auf Smiths IMDb-Seite noch in Unterhaltungsmedien. Wenn dies wahr wäre, hätte es offizielle Ankündigungen von Smith und den beteiligten Produktionsfirmen gegeben.

Hintergrund der Behauptung

Das Gerücht begann mit einem Beitrag auf der Facebook-Seite „YODA BBY ABY“, die sich selbst als satirisch und als Produzentin von Fake News beschreibt.

Faktencheck: Spielt Will Smith im Film "Popeye" mit, der 2024 erscheint? - Screenshot der Facebook-Seite
Screenshot der Facebook-Seite

Trotz des satirischen Charakters der Seite nahmen viele Kommentatoren den Beitrag als wahr an.

“WILL SMITH IST POPEYE!!!

Ahoi da! Setzt die Segel für ein spinatgetriebenes Abenteuer in „Popeye The Sailor Man“, mit dem unvergleichlichen Will Smith als Spinat-Zieger-Helden in der Haupt Von Warner Bros Discovery kommt dieser Blockbuster im Juni 2024 in die Kinos – eine Dose voller Lacher, ein Hauch Action und Will Smiths Schwagger, was es zu einem Seefahrtspektakel macht, das Sie nicht verpassen wollen! Spinat in der Hand, mach dich bereit für einen Film, der dich sagen lässt: „Ich bin stark bis zum Ende, weil ich meinen Spinat esse! „

Faktencheck: Spielt Will Smith im Film "Popeye" mit, der 2024 erscheint? - Screenshot des Beitrages in den sozialen Medien
Screenshot des Beitrages in den sozialen Medien

Analyse der Faktenlage zu Popeye

Nach Überprüfung der relevanten Quellen, einschließlich Smiths IMDb-Seite und Berichterstattung in Unterhaltungsmedien, konnte kein Hinweis auf einen solchen Film gefunden werden. Dies, zusammen mit der Tatsache, dass die Behauptung von einer selbsternannten satirischen Quelle stammt, deutet darauf hin, dass die Geschichte frei erfunden ist.

Reaktionen und Missverständnisse

Die Kommentare zum Beitrag zeigen, wie leicht es ist, Satire mit Realität zu verwechseln, besonders in den sozialen Medien. Ein Kommentator bezog sich beispielsweise auf Robin Williams, der 1980 die Rolle des Popeye spielte, und drückte Unbehagen über die angebliche Neubesetzung aus.

Faktencheck: Spielt Will Smith im Film "Popeye" mit, der 2024 erscheint? - Screenshot der Kommentare zum Beitrag
Screenshot der Kommentare zum Beitrag

Fazit: Satirischer Ursprung ohne Bezug zur Realität

Die Behauptung, dass Will Smith in einem neuen „Popeye“-Film mitspielt, entstand als Satire und hat keinen Bezug zur Realität. Es unterstreicht die Notwendigkeit, Informationen, insbesondere diejenigen aus unbestätigten oder satirischen Quellen, kritisch zu hinterfragen und zu überprüfen. In einer Zeit, in der Falschinformationen weit verbreitet sind, ist es wichtiger denn je, sich auf verlässliche und geprüfte Quellen zu stützen.

Abonnieren Sie unseren Newsletter, um auf dem Laufenden zu bleiben. Erkunden Sie auch unser umfangreiches Medienbildungsangebot.

Das könnte Sie auch interessieren:
Gefährlicher Klick: Die Masche mit dem Fake Unfall auf Facebook
Warum Quellen prüfen? Wichtige Aspekte der Nachrichtenglaubwürdigkeit
Kultur des digitalen Dialogs: Gegen Hass im Netz

Hinweise: 1) Dieser Inhalt gibt den Stand der Dinge wieder, der zum Zeitpunkt der Veröffentlichung aktuell war. Die Wiedergabe einzelner Bilder, Screenshots, Einbettungen oder Videosequenzen dient zur Auseinandersetzung der Sache mit dem Thema.
2) Einzelne Beiträge entstanden durch den Einsatz von maschineller Hilfe und wurde vor der Publikation gewissenhaft von der Mimikama-Redaktion kontrolliert. (Begründung)