Das Herz hört auf zu schlagen, die Lungen erhalten keinen Sauerstoff mehr, ein Mensch stirbt. Doch was passiert da genau in unserem Körper?

Wie läuft das Sterben ab und was geschieht danach? Die Wissenschaft weiß doch schon vieles über die letzte Lebensphase, obwohl natürlich keiner je davon berichten konnte, wie der Tod tatsächlich ist. Doch es gibt auch Menschen, die zumindest auf der Schwelle des Todes standen. Was hat es mit diesen Nahtoderfahrungen auf sich? Das alles in dieser Folge des Faktenchecks.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Hier findet ihr Hilfsangebote zur Trauerbewältigung: 


Youtube-Kanal: Faktencheck.de (Neue Folgen immer mittwochs, 16 Uhr)
SWR3: Faktenchecks
mimikama beim SWR3

Mimikama und SWR3 gegen Fake News im Internet
SWR3 setzt reichweitenstarke Faktencheck-Reihe künftig auch als eigenes Youtube-Format um. Verschwörungsmythen und Gerüchte werden wissenschaftlich geprüft. Neue Faktenchecks von SWR3 sind ab sofort wöchentlich auf dem Youtube-Kanal „Faktencheck.de“ abrufbar. In den Videos erklärt Dr. Philip Häusser gemeinsam mit themenbezogenen, wissenschaftlichen Expert*innen, was an Mythen, polarisierenden Aussagen und weitverbreiteten Gerüchten wirklich dran ist.
Lesen Sie auch >   Die perfide pro-russische Desinformationskampagne „Doppelgänger“

Hinweise: 1) Dieser Inhalt gibt den Stand der Dinge wieder, der zum Zeitpunkt der Veröffentlichung aktuell war. Die Wiedergabe einzelner Bilder, Screenshots, Einbettungen oder Videosequenzen dient zur Auseinandersetzung der Sache mit dem Thema.
2) Einzelne Beiträge entstanden durch den Einsatz von maschineller Hilfe und wurde vor der Publikation gewissenhaft von der Mimikama-Redaktion kontrolliert. (Begründung)