YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Es ist wieder so weit: süße Versuchungen an allen Ecken – gebrannte Mandeln, Plätzchen und Schokolade en masse.

Das Problem an all diesen Leckereien: der Zucker darin. Denn der kann uns richtig schaden, oder? Oder ist doch alles halb so wild? Und wenn der Zucker schlecht ist, gibt es ja noch alle möglichen Alternativen, von Kokosblütenzucker bis Süßstoff. Schneiden die besser ab als der herkömmliche Zucker? Hier checken wir die Fakten.

Lesen Sie auch >   Influencer und ihre brandgefährliche Fehlinformation über Sonnencreme

Hinweise: 1) Dieser Inhalt gibt den Stand der Dinge wieder, der zum Zeitpunkt der Veröffentlichung aktuell war. Die Wiedergabe einzelner Bilder, Screenshots, Einbettungen oder Videosequenzen dient zur Auseinandersetzung der Sache mit dem Thema.
2) Einzelne Beiträge entstanden durch den Einsatz von maschineller Hilfe und wurde vor der Publikation gewissenhaft von der Mimikama-Redaktion kontrolliert. (Begründung)