Faktencheck

Selenskyj auf einer Gay Parade – Fake, und selbst wenn es so wäre?

„OMG, schau dir das an, ein altes Foto des ukrainischen Präsidenten Wolodymyr Selenskyj auf einer Gay Parade 1991! Hammer, oder??“ – Ein solches Foto kursiert derzeit auf WhatsApp, und uns ist nicht ganz klar, woraus der Skandal bestehen würde.

Ralf Nowotny,

Die Behauptung

Auf einem alten Foto von 1991 soll der ukrainische Präsident Wolodomir Selenskyj halbnackt auf einer Gay Parade zu sehen sein.

Unser Fazit

Das Foto stammt aus dem Jahr 2006 und wurde editiert. Auf dem echten Foto ist ein unbekannter, geschminkter Mann zu sehen.

Aber ja, natürlich. Denn wenn das auf dem Foto tatsächlich Selenskyj ist, würde es ja bedeuten, dass er vielleicht heimlich schwul oder zumindest bi ist, dazu auch noch tuntig, und wir wissen ja alle, dass solche Leute keinerlei Kompetenz besitzen, irgendein Amt innezuhaben, da Homosexuelle ja nur an Sex mit dem gleichen Geschlecht denken, oder?

Das gefälschte Selenskyj-Foto auf einer Gay Parade

Das Foto soll 1991 bei einer Gay Parade in New York aufgenommen worden sein:

Ist das Selenskyj?
Ist das Selenskyj?

Der Text auf dem Sharepic lautet:

„Das beigefügte Bild wurde 1991 in New York aufgenommen. Ratet mal, wer die Person ist, die die Zigarette in der Hand hält
Kleiner Tip:Lebt in der Ukraine und will immer nur haben von allen.😂“

1991? Ernsthaft? Anscheinend ist der Ersteller oder die Erstellerin des Sharepics nicht nur schlecht in Rechtschreibung, sondern auch in Mathematik: Der ukrainische Präsident wurde 1978 geboren und wäre demnach auf dem Foto erst 13 Jahre alt!

Doch bevor es im deutschsprachigen Raum kursierte, machte es erst durch englischsprachige Troll-Accounts (gut erkennbar an der russischen Flagge und vielen Falschbehauptungen in den Tweets) auf Twitter die Runde:

Immer noch nicht Selenskyj
Immer noch nicht Selenskyj

Allerdings war es diesmal 1999 und in Los Angeles. Können sich die Trolle nicht wenigstens mal im Datum und Ort einig werden? So wird das nie was mit der Desinformationskampagne!

Das echte Foto

Das Foto stammt jedoch nicht aus dem Jahr 1999, auch nicht aus dem Jahr 1991, sondern von der Gay Pride am 25. Juni 2006 und wurde auf Flickr veröffentlicht (siehe HIER).

Das Originalfoto von 2006
Das Originalfoto von 2006, Quelle: Flickr

Welch Überraschung: Das ist ja gar nicht Wolodomir Selenskyj auf dem Foto, sondern ein geschminkter, unbekannter Mann!

Wer hätte das gedacht: Trolle manipulieren Fotos, um Unruhe zu stiften!

Weitere Quelle:

AFP
Auch interessant:
In sozialen Medien geht der Vorwurf viral, Baerbock wäre nicht persönlich an jenem Ort gewesen, an dem im März 2022 eine Landmine einen PKW explodieren ließ. Die Szenen sollen vielmehr medienwirksam inszeniert worden sein.
Baerbock in der Ukraine: Medienwirksame Autoattrappe bei Minenräumprojekt?


Hinweis: Dieser Inhalt gibt den Stand der Dinge wieder, der zum Zeitpunkt der Veröffentlichung aktuell
war. Die Wiedergabe einzelner Bilder, Screenshots, Einbettungen oder Videosequenzen dient zur
Auseinandersetzung der Sache mit dem Thema.

  • Mit deiner Hilfe unterstützt du eine der wichtigsten unabhängigen Informationsquellen zum Thema Fake News und Verbraucherschutz im deutschsprachigen Raum. Ein unabhängiges und für jeden frei zugängliches Informationsmedium ist in Zeiten von Fake News, aber auch Message Control besonders wichtig. Wir sind seit 2011 bestrebt, allen Internetnutzern stets hochwertige Faktenchecks zu bieten.  Dies soll es auch langfristig bleiben. Dafür brauchen wir jetzt deine Unterstützung!

Mehr von Mimikama