Schnäppchenjäger aufgepasst! Es klingt zu gut, um wahr zu sein – und ist es auch. Die verlockenden Angebote von Flugtickets für nur 2 € sind Teil eines ausgeklügelten Betrugsversuchs und Sie könnten das nächste Opfer sein.

Ein unwiderstehliches Lufthansa-Angebot

Stellen Sie sich vor: 6 Monate lang gratis fliegen – und das für nur 2 Euro! In einer Zeit, in der wir alle auf der Suche nach dem besten Schnäppchen sind, ist das doch der Jackpot. Aber hier ist der Haken: Dieses Angebot gibt es nur auf einer gefälschten „Lufthansa – Deutschland“-Facebook-Seite. Diese so verlockend klingenden Posts sind nichts anderes als Köder, um Sie auf eine gefälschte Webseite zu locken.

MIMIKAMA

Dies wird auch auf der Facebook-Seite “Lufthansa Hauptseite” angepriesen.

MIMIKAMA

Fake-Kommentare: Eine echte Gefahr

Als ob diese irreführenden Angebote nicht schon schlimm genug wären, finden sich unter den Anzeigen immer wieder Kommentare von sogenannten „zufriedenen Kunden“. Diese Profile sind ebenfalls gefälscht und dienen nur dazu, das Ganze glaubwürdiger erscheinen zu lassen.

MIMIKAMA

Der teure Klick

Wenn Sie auf den verlockenden „Jetzt bewerben“-Button klicken, werden Sie auf eine gefälschte Lufthansa-Website weitergeleitet. Die drei Fragen? Ein Ablenkungsmanöver. Der wirkliche Schaden entsteht, wenn Sie aufgefordert werden, Ihre persönlichen Daten und Kreditkarteninformationen einzugeben. Das kann weit mehr als die angepriesenen 2 Euro kosten.

Die Wahrheit kommt ans Licht

Es ist leicht, von solchen Angeboten verführt zu werden. Umso wichtiger ist es, wachsam zu bleiben und sich zu vergewissern, dass die Quelle vertrauenswürdig ist. Diese gefälschte „Lufthansa – Deutschland“-Seite ist ein weiteres Beispiel dafür, dass nicht alles Gold ist, was glänzt.

Fazit

Wir leben in einer Zeit, in der Online-Betrug an der Tagesordnung ist. Es ist wichtiger denn je, wachsam zu sein, genau zu recherchieren und verlockende Angebote stets kritisch zu hinterfragen.

Lesen Sie auch >   YouTube verstärkt Maßnahmen gegen Deepfakes: So schützt die Plattform sich und die Nutzer

Die Wahrheit? Es gibt keine Flugtickets für 2 Euro. Der einzige Preis, den Sie bezahlen, ist Ihre Sicherheit und Ihr hart verdientes Geld.

Interessieren Sie sich für mehr Faktenchecks und Aufklärungen über Internet-Betrug? Dann melden Sie sich jetzt für den Mimikama-Newsletter an und nutzen Sie das vielfältige Medienbildungsangebot von Mimikama. Bleiben Sie sicher und informiert!

Das könnte auch interessieren:

Versprochenes Bitcoin-Gold: Wie eine Frau auf Betrüger hereinfiel
Der verhängnisvolle Klick: Wenn Phishing den digitalen Alltag kapert
Abnehmen mit Spritzen – Der Aufstieg von Fake-Shops

Hinweise: 1) Dieser Inhalt gibt den Stand der Dinge wieder, der zum Zeitpunkt der Veröffentlichung aktuell war. Die Wiedergabe einzelner Bilder, Screenshots, Einbettungen oder Videosequenzen dient zur Auseinandersetzung der Sache mit dem Thema.
2) Einzelne Beiträge entstanden durch den Einsatz von maschineller Hilfe und wurde vor der Publikation gewissenhaft von der Mimikama-Redaktion kontrolliert. (Begründung)