Dieser Facebook-Trick ist sinnlos

Auf Facebook wird behauptet, dass nur 25 Freunde in der Lage wären, die eigenen Beiträge auf Facebook zu sehen. Allerdings gibt es einen „Trick“, mit dem man diese Einschränkung umgehen könnte.

Autor: Tom Wannenmacher

Bereits seit 2018, also seit 5 Jahren, verbreitet sich der Mythos in Form eines Kettenbriefs, dass Facebook die eigenen Beiträge nur 25 Freunden anzeigt. Angeblich gibt es jedoch einen „Trick“, um diesen mysteriösen Algorithmus zu umgehen. Doch selbst Jahre später ergibt dieser „Facebook-Trick“ keinen Sinn. Tatsächlich erklärte Facebook damals bereits, dass der Newsfeed-Algorithmus auf diese Weise nicht funktioniert. Es handelt sich um diesen Kettenbrief, den es ich verschiedenen Formen gibt, sinngemäß aber immer das gleich ist:

Der vermeintliche Facebook-Trick: Beispiel und Screenshot einer der unzähligen Kettenbriefe auf Facebook
Der vermeintliche Facebook-Trick: Beispiel und Screenshot einer der unzähligen Kettenbriefe auf Facebook

Mittlerweile haben wir den Kettenbrief in sechs verschiedenen Versionen in deutscher Sprache zur Prüfung erhalten, sowie auch in den Sprachen: Englisch, Italienisch, Niederländisch, Französisch, Türkisch, Spanisch, Polnisch, Schwedisch und Slowakisch.
Diese haben wir am Ende dieses Artikels veröffentlicht.

Faktencheck: Es gibt keinen solchen Facebook-Trick und Algorithmus, der das Anzeigen von Beiträgen auf nur 25 Freunde beschränkt.

Ein solches Vorgehen wäre für Facebook auch ziemlich unsinnig, da die hohe Sichtbarkeit und Interaktion der Beiträge essenziell für das Geschäftsmodell des Unternehmens sind. Je mehr Personen einen Beitrag sehen, desto mehr Werbung wird gesehen und damit mehr Einnahmen erzielt.

Allerdings gibt es eine gewisse Beschränkung durch den Facebook-Algorithmus, der die Relevanz von Beiträgen für jeden Nutzer individuell bewertet. Facebook hat bereits vor 2018 klargestellt:

„Wir ordnen den Newsfeed danach an, welches Posting für den Nutzer relevant sein könnte. Obwohl wir einige Anpassungen vorgenommen haben, die die Zahl der sichtbaren Postings von Freunden erhöhen können, ist der Newsfeed nicht auf 25 Kontakte beschränkt.“

Es ist evident, dass Facebook die Sichtbarkeit von Beiträgen für Freunde erhöht, anstatt sie auf eine geringe Anzahl von 25 Kontakten zu beschränken. Es wäre auch unsinnig, eine derartig niedrige Grenze festzulegen, da eine hohe Sichtbarkeit und Interaktion entscheidend für das Geschäftsmodell von Facebook sind. Das Unternehmen profitiert von der Anzeige von Werbung an möglichst viele Nutzer, was nur durch eine breite Sichtbarkeit von Beiträgen möglich ist.

Ferner besitzt der angebliche „Trick“ einen gewaltigen Logikfehler: Wenn tatsächlich nur 25 Freunde den Beitrag sehen könnten, wären auch nur diese 25 Freunde in der Lage, ihn zu kommentieren. In diesem Fall würde sich nichts wesentlich verändern.

Die verschiedenen „Facebook-Trick“ – Kettenbriefe im Wortlauf

Es ist lächerlich über 1000 Freunde zu haben und nur 25 Beiträge sehen dürfen. Ich habe diesen Beitrag vorhin ignoriert, weil ich nicht dachte, dass es funktioniert hat. ES FUNKTIONIERT!! Ich habe einen ganz neuen News Feed. Ich sehe Beiträge von Leuten, die ich seit Jahren nicht gesehen habe. So umgehen Sie das System, das FB jetzt hat, das Beiträge in Ihrem News Feed einschränkt. Ihr neuer Algorithmus wählt die gleichen paar Leute – etwa 25 – die Ihre Beiträge lesen werden… Okay, los geht’s…. HALLO. Um Freunde in deinem News Feed wiederzuerlangen und Werbung loszuwerden – Halte deinen Finger überall in diesem Beitrag und klicke auf „kopieren“. Gehe zu deiner Seite, wo es heißt: „Was denkst du? Tippe irgendwo im leeren Feld auf deinen Finger. Klicke auf einfügen. Das verbessert das System. Hallo neue und alte Freunde!

Hallo Es ist verrückt, 100 Freunde auf Facebook zu haben und nur 25 Beiträge zu sehen. Ich habe diesen Beitrag vorhin ignoriert, weil ich dachte, dass er nicht funktioniert hat. ES FUNKTIONIERT!! Ich habe einen brandneuen News Feed. Sehe Beiträge von Leuten, die ich seit Jahren nicht gesehen habe. So kommst du um das System herum, dass FB jetzt Beiträge in deinem News Feed eingeschränkt hat. Ihr neuer Algorithmus wählt die gleichen paar Leute aus – etwa 25 – die deine Beiträge lesen werden… Okay, jetzt geht’s los…. Hallo. Hallo. Um Freunde wieder in deinen Newsfeed zu bekommen und Werbung loszuwerden – halte deinen Finger irgendwo in diesem Beitrag und klicke auf „kopieren“. Gehe zu deiner Seite, auf der steht: „Was machst du? Irgendwo im leeren Feld, tippe auf deinen Finger. Klicken und einfügen. Dies ist ein Upgrade des Systems. Hallo neue und alte Freunde! Traurig, dass wir das weiterhin tun müssen, um die Werbung zu töten und unsere Freunde zu sehen. Ich teste Mal ist schon so alt der Spruch

Zurücksetzen! Ich denke, es ist Zeit, wieder zur Schule zu gehen. Ähm. Neulich haben mich ein Familienmitglied und ein Freund gefragt, warum ich sie blockiert habe. Ich war verwirrt. Ich habe für alle Fälle nachgesehen und es waren keine blockierten Leute auf meiner Liste. Dann sehe ich das hier. Hmmm ich bin nicht der einzige So jetzt repariere ich meine blockierten Beiträge. Ich habe mich gefragt, wo alle gewesen sind! Das ist gut zu wissen. Es ist lächerlich 450 Freunde zu haben und nur 25 dürfen Beiträge sehen. Ich habe diesen Beitrag vorhin ignoriert, weil ich nicht dachte, dass es funktioniert hat.
ES FUNKTIONIERT!! Ich habe einen ganz neuen News Feed. Ich sehe Beiträge von Leuten, die ich seit Jahren nicht gesehen habe. So umgehen Sie das System, das FB jetzt hat, das Beiträge in Ihrem News Feed einschränkt. Ihr neuer Algorithmus wählt die gleichen wenigen Leute – etwa 25 – die Ihre Beiträge lesen werden. Also halten Sie Ihren Finger überall in diesem Beitrag fest und „kopieren“ wird auftauchen. Klicke auf „kopieren“. Dann gehen Sie auf Ihre Seite, starten Sie einen neuen Beitrag und legen Sie Ihren Finger irgendwo in das leere Feld. „Einfügen“ wird auftauchen und auf „Einfügen“ klicken.
Das wird das System umgehen. Wenn du diese Nachricht liest, tu mir einen Gefallen und hinterlasse mir einen kurzen Kommentar… ein „Hallo“, ein Aufkleber, was immer du willst, also wirst du in meinem Newsfeed erscheinen. Okay, los geht’s…. HALLO. Um Freunde in deinem News Feed wiederzuerlangen und Werbung loszuwerden – Halte deinen Finger überall in diesem Beitrag und klicke auf „kopieren“. Gehe zu deiner Seite, wo es heißt: „Was denkst du? Tippe irgendwo im leeren Feld auf deinen Finger. Klicke auf einfügen. Das verbessert das System. Hallo neue und alte Freunde! Es ist traurig, dass wir das weiterhin tun müssen, um die Werbung zu töten und unsere Freunde zu sehen.

Neulich haben mich ein Familienmitglied und ein Freund gefragt, warum ich sie blockiert habe. Ich war verwirrt. Ich habe für alle Fälle nachgesehen und es waren keine blockierten Leute auf meiner Liste. Dann sehe ich das hier. Hmmm ich bin nicht der einzige So jetzt repariere ich meine blockierten Beiträge. Ich habe mich gefragt, wo alle gewesen sind! Das ist gut zu wissen. Es ist lächerlich über 800 Freunde zu haben und nur 25 Beiträge sehen dürfen.
Ich habe diesen Beitrag vorhin ignoriert, weil ein Freund mir gesagt hat, dass er nicht funktioniert. So, es FUNKTIONIERT!! Ich habe einen ganz neuen News Feed. Ich sehe Beiträge von Leuten, die ich seit Jahren nicht gesehen habe. So umgehen Sie das System, das FB jetzt hat, das Beiträge in Ihrem News Feed einschränkt. Ihr neuer Algorithmus wählt die gleichen wenigen Leute – etwa 25 – die Ihre Beiträge lesen werden. Also halten Sie Ihren Finger überall in diesem Beitrag fest und „kopieren“ wird auftauchen. Klicke auf „kopieren“. Dann gehen Sie auf Ihre Seite, starten Sie einen neuen Beitrag und legen Sie Ihren Finger irgendwo in das leere Feld. „Einfügen“ wird auftauchen und auf „Einfügen“ klicken. Das wird das System umgehen.
Wenn du diese Nachricht liest, tu mir einen Gefallen und hinterlasse mir einen kurzen Kommentar… ein „Hallo“, ein Aufkleber, was immer du willst, also wirst du in meinem Newsfeed erscheinen. Okay, los geht’s…. HALLO. Um Freunde in deinem News Feed wiederzuerlangen und Werbung loszuwerden – Halte deinen Finger überall in diesem Beitrag und klicke auf „kopieren“. Gehe zu deiner Seite, wo es heißt: „Was denkst du? Tippe irgendwo im leeren Feld auf deinen Finger. Klicke auf einfügen. Das verbessert das System. Hallo neue und alte Freunde! Es ist traurig, dass wir das weiterhin tun müssen, um die Werbung zu töten und unsere Freunde zu sehen. Ein Versuch ist es wert! hoffnungsvoll.

Oh mein Gott, es hat funktioniert!!! Update OMG es hat funktioniert!!! Aktualisieren Um Freunde in deinem News Feed wiederzuerlangen und Werbung loszuwerden – Halte deinen Finger überall in diesem Beitrag und klicke auf „kopieren“. Gehe zu deiner Seite, wo es heißt: „Was denkst du? Tippe irgendwo im leeren Feld auf deinen Finger.
Klicke auf einfügen. Das verbessert das System. Hallo neue und alte Freunde! Es ist traurig, dass wir das weiterhin tun müssen, um die Werbung zu töten und unsere Freunde zu sehen. Um Freunde in deinem News Feed wiederzuerlangen und Werbung loszuwerden – Halte deinen Finger überall in diesem Beitrag und klicke auf „kopieren“.
Gehe zu deiner Seite, wo es heißt: „Was denkst du? Tippe irgendwo im leeren Feld auf deinen Finger. Klicke auf einfügen. Das verbessert das System. Hallo neue und alte Freunde! Es ist traurig, dass wir das weiterhin tun müssen, um die Werbung zu töten und unsere Freunde zu sehen. k Es ist lächerlich, 450 Freunde zu haben und nur 25 Beiträge sehen dürfen. Ich habe diesen Beitrag vorhin ignoriert, weil ich nicht dachte, dass es funktioniert hat. ES FUNKTIONIERT!! Ich habe einen ganz neuen News Feed.
Ich sehe Beiträge von Leuten, die ich seit Jahren nicht gesehen habe. So umgehen Sie das System, das FB jetzt hat, das Beiträge in Ihrem News Feed einschränkt. Ihr neuer Algorithmus wählt die gleichen paar Leute – etwa 25 – die Ihre Beiträge lesen werden… Okay, los geht’s…. HALLO. Um Freunde in deinem News Feed wiederzuerlangen und Werbung loszuwerden – Halte deinen Finger überall in diesem Beitrag und klicke auf „kopieren“. Gehe zu deiner Seite, wo es heißt: „Was denkst du? Tippe irgendwo im leeren Feld auf deinen Finger. Klicke auf einfügen. Das verbessert das System. Hallo neue und alte Freunde! Es ist traurig, dass wir das weiterhin tun müssen, um die Anzeigen zu töten und unsere Freunde zu sehen.

It WORKS!! I have a whole new news feed. I’m seeing posts from people I haven’t seen in years. Here’s how to bypass the system FB now has in place that limits posts on your news feed. Their new algorithm chooses the same few people – about 25 – who will read your posts. Therefore, Hold your finger down anywhere in this post and „copy“ will pop up. Click „copy“. Then go your page, start a new post and put your finger anywhere in the blank field. „Paste“ will pop up and click paste. This will bypass the system. Thank you

Proviamo anche questa. Mi chiedevo dove fossero finiti tutti! Questo è da sapere: è ridicolo avere oltre 300 amici e che solo 25 siano autorizzati a vedere i miei post. Ho ignorato questo messaggio prima di adesso, ma FUNZIONA !! Ho un nuovo feed di notizie. Vedo messaggi di persone che non vedevo mai. Ecco come bypassare il sistema che FB ha posto come limite ai post sul tuo feed di notizie.Il loro nuovo algoritmo sceglie le stesse poche persone – circa 25 – che leggeranno i tuoi post. Perciò.. Tieni il dito premuto ovunque in questo post e apparirà „copia testo“. Clicca „copia“. Poi vai sul tuo profilo, inizia un nuovo post e metti il ​​dito ovunque nel campo vuoto. Apparirà „incolla“.. fare clic su „incolla“. Questo bypasserà il sistema. Se stai leggendo questo messaggio, fammi un favore e lasciami un breve commento … un „Ciao“, un adesivo, qualunque cosa tu voglia, così apparirai nel mio newsfeed! FUNZIONA !!questa.

Het is gek om 100 vrienden op facebook te hebben en maar 25 berichten te zien. Ik negeerde dit bericht eerder omdat ik dacht dat het niet werkte. Het WERKT!! Ik heb een heel nieuw nieuwsoverzicht. Ik zie berichten van mensen die ik in jaren niet heb gezien. Dit is hoe je het systeem omzeilt dat FB nu heeft dat berichten op je nieuwsoverzicht beperkt. Hun nieuwe algoritme kiest dezelfde paar mensen – ongeveer 25 – die je berichten zullen lezen… Oké hier gaat het…. Hallo. Om vrienden terug te krijgen in je nieuwsoverzicht en advertenties weg te werken – Houd je vinger ergens in dit bericht vast en klik op ′kopiëren‘. Ga naar je pagina waar staat ‚Wat ben je aan het doen? ’ Tik op je vinger ergens in het lege veld. Klik op plakken. Dit upgrade het systeem. Hallo nieuwe en oude vrienden!

Es ridículo tener 300 amigos y solo 25 pueden ver las publicaciones. Ignoré esta publicación antes porque no pensé que funcionara. ¡¡Funciona!! Tengo un canal de noticias completamente nuevo. Estoy viendo publicaciones de personas que no he visto en años. A continuación, le mostramos cómo evitar el sistema que ahora tiene FB que limita las publicaciones en su fuente de noticias. Su nuevo algoritmo elige a las mismas pocas personas, unas 25, que leerán tus publicaciones… bien aquí va…. HOLA. Para recuperar amigos en tu fuente de noticias y deshacerte de los anuncios: mantén el dedo en cualquier lugar de esta publicación y haz clic en ‚copiar‘. Ve a tu página donde dice „¿Qué tienes en mente?“ Toca con el dedo en cualquier parte del campo en blanco. Haga clic en pegar. Esto actualiza el sistema. ¡Hola nuevos y viejos amigos!

Attention : voilà pourquoi nous ne voyons plus les publications de nos amis. Le fil d’actualité Facebook ne nous montre récemment que les publications des mêmes quelques personnes, environ 25, à plusieurs reprises toujours les mêmes, parce que FB a un nouvel algorithme. Étant donné que les personnes à lire je voudrais le choisir moi-même, je vous demande une faveur : si vous lisez ce message laissez-moi un commentaire rapide, un „bonjour“, un autocollant, ce que vous voulez, ainsi vous serez affichés dans mon fil d’actualité. Copiez et collez ce texte sur votre mur, afin que vous puissiez avoir plus d’interaction avec tous vos contacts et contourner le système d’optimisation / limitation de FB… Merci

To niedorzeczne mieć 450 znajomych, a tylko 25 może oglądać posty. Zignorowałem ten post wcześniej, ponieważ myślałem, że to nie działa. TO DZIAŁA!! Mam całkiem nowe wiadomości. Widzę posty od osób, których nie widziałem od lat. Oto, jak ominąć system, który ma teraz FB, który ogranicza posty w Twoich aktualnościach. Ich nowy algorytm wybiera tych samych kilku osób – około 25 – które będą czytać Wasze posty… Dobra, zaczynamy… Witam. Aby odzyskać znajomych w swoich aktualnościach i pozbyć się reklam – przytrzymaj palec gdziekolwiek w tym poście i kliknij „kopiuj”. Przejdź na swoją stronę, gdzie jest napisane „O czym myślisz? ’ Dotknij palcem gdziekolwiek w pustym polu. Kliknij wklej. To ulepsza system. Witajcie nowi i starzy przyjaciele!

Hej jag gör som alla andra gör. Fixar mina blockerade inlägg jag undrade var alla hade varit! Bra att veta. Att ha 330 vänner är löjligt och bara 25 kan se inlägg. Jag ignorerade detta inlägg tidigare eftersom jag inte trodde att det fungerade Det funkar!! Jag har fått en helt ny stream. Jag ser inlägg från personer jag inte sett på flera år. Så här kan du kringgå FB-systemet nu har på plats som begränsar inlägg i ditt nyhetsflöde. Deras nya algoritm väljer samma fåtal personer – ca 25-som ska läsa dina inlägg. Så håll fingret nere var som helst i detta inlägg, så dyker ′′ kopia ′′ upp. Klicka på ′′ kopiera „. Gå sedan in på din sida, starta ett nytt inlägg, och sätt fingret överallt i det tomma fältet. ′′ Infoga ′′ dyker upp och klickar på ′′ infoga „. Detta kommer att kringgå systemet. Om du läser detta meddelande gör mig en tjänst och kommentera mig snabbt… ett ′′ hej,“ ett klistermärke vad du vill ha så att du kommer att visas i mitt nyhetsflöde!! Fick precis det av en vän. Får se om det funkar

Nezabudnite, že začína nové pravidlo Facebooku, kde môžu používať vaše fotky. Nezabudnite na termín dnes!!! Dá sa použiť v súdnych veciach proti vám. Všetko, čo ste kedy uverejnili, sa od dnešného dňa stane verejne aj správy, ktoré boli vymazané alebo fotky povolené. Nestojí to nič za jednoduchú kópiu a pastu, lepšie bezpečné ako ľutovať. Novinky kanálu 13 hovorili o zmene pravidiel ochrany osobných údajov Facebooku.
Nedávam Facebook ani žiadne subjekty spojené s povolením Facebooku používať moje fotky, informácie, správy či príspevky, tak minulosť aj budúcnosť. S týmto výrokom dávam upozornenie Facebooku, že je prísne zakázané zverejňovať, kopírovať, distribuovať alebo podniknúť akékoľvek iné kroky proti mne na základe tohto profilu a / alebo jeho obsahu. Obsah tohto profilu sú súkromné a dôverné informácie. Porušenie súkromia môže byť potrestané zákonom POZNÁMKA: Facebook je teraz verejným subjektom. Všetci členovia musia uverejniť takúto poznámku. Ak preferujete, môžete skopírovať a prilepiť túto verziu.
Ak aspoň raz nezverejníte vyhlásenie, bude to takticky umožniť používanie vašich fotografií, ako aj informácie obsiahnuté v aktualizáciách statusu profilu. NEZDIEĽAJTE. Kopírovať a prilepiť. Ich nový algoritmus si vyberie tých istých ľudí – asi 25-kto si budú čítať vaše príspevky. Preto, Podržte prst kdekoľvek v tomto príspevku a objaví sa “ kópia Kliknite na „kópiu“.
Potom choďte na svoju stránku, začnite nový príspevok a položte prst kamkoľvek do prázdneho poľa. „Pasta“ sa objaví a kliknite na pastu Toto obchádza systém. Nedávam FACEBOOKU povolenie zdieľať čokoľvek z mojich., ktoré som dal na ich stránku,. Fotky, AKTURENT ALEBO PRÍSPEVKY, telefónne čísla alebo e-maily.. Absolútne nič, čo môžete použiť v akomkoľvek DESIRED MANNER bez môjho písaného povolenia alebo verbálneho súhlasu odo mňa.

5 bin arkadaşın olması çok saçma ve sadece 25 inin gönderilerimi görmesine izin verilmesi çok saçma. Bu gönderiyi daha önce görmezden geldim, çünkü işe yaramadığını düşündüm. ama işe yarıyormuş Artık yepyeni bir haber kaynağım var. Yıllardır görmediğim insanların gönderilerini görüyorum. Facebook ‚ un şu anda haber kaynağınızdaki gönderileri sınırlayan sistemi nasıl geçeceğinizi burada bulabilirsiniz. Yeni algoritmaları aynı birkaç kişiyi seçiyor yani gönderilerini okuyacak yaklaşık 25 kişi. Bu yüzden, Bu gönderinin herhangi bir yerinde parmağınızı aşağıda tutun ve „kopyala“ ortaya çıkar. “ Kopyala“ tıklayın. Sonra sayfanıza gidin, yeni bir gönderi başlayın ve boş alanın herhangi bir yere parmağınızı koyun. „Yapıştır“ ortaya çıkacak ve yapıştır tıklayacak. Bu sistemi geçecek… Eğer bu mesajı okuyorsanız, bana bir iyilik yapın ve bana hızlı bir yorum bırakın… bir “ merhaba,“ bir etiket, ne isterseniz, böylece haber kaynağımda görüneceksiniz.

Fazit: Tatsächlich handelt es sich bei dem Kettenbrief um eine völlig haltlose Behauptung, die keinerlei logischen Sinn ergibt. Facebook zeigt Beiträge nicht zufällig nur 25 Freunden an, sondern priorisiert sie nach Relevanz. Ein derartiges Vorgehen wäre auch unklug, da es die Interaktion und Sichtbarkeit von Beiträgen deutlich einschränken würde. Insgesamt ist der angebliche „Trick“ lediglich ein Mythos, der sich hartnäckig hält, aber keinerlei Grundlage in der Realität hat. Stattdessen sollten Nutzerinnen und Nutzer sich darauf konzentrieren, hochwertige und relevante Beiträge zu erstellen, die bei ihren Freunden und Followern auf Interesse stoßen.

Bewertung: FALSCH

Lesen Sie auch:
Bill Gates hat Computerviren nicht erfunden, um Antivirus-Software verkaufen zu können!
SCAM auf Twitter mit KI-Bild zu Erdbebenkatastrophe
Darf die Bundesregierung Impfstoffe einsetzen, die sich selbst übertragen?

Unterstützen 🤍

FAKE NEWS BEKÄMPFEN

Unterstützen Sie Mimikama, um gemeinsam gegen Fake News vorzugehen und die Demokratie zu stärken. Helfen Sie mit, Fake News zu stoppen!

Mit Deiner Unterstützung via PayPal, Banküberweisung, Steady oder Patreon ermöglichst Du es uns, Falschmeldungen zu entlarven und klare Fakten zu präsentieren. Jeder Beitrag, groß oder klein, macht einen Unterschied. Vielen Dank für Deine Hilfe! ❤️

Mimikama-Webshop

Unser Ziel bei Mimikama ist einfach: Wir kämpfen mit Humor und Scharfsinn gegen Desinformation und Verschwörungstheorien.

Abonniere unseren WhatsApp-Kanal per Link- oder QR-Scan! Aktiviere die kleine 🔔 und erhalte eine aktuelle News-Übersicht sowie spannende Faktenchecks.

Link: Mimikamas WhatsApp-Kanal

Mimikama WhatsApp-Kanal

Hinweise: 1) Dieser Inhalt gibt den Stand der Dinge wieder, der zum Zeitpunkt der Veröffentlichung aktuell
war. Die Wiedergabe einzelner Bilder, Screenshots, Einbettungen oder Videosequenzen dient zur
Auseinandersetzung der Sache mit dem Thema.


2) Einzelne Beiträge (keine Faktenchecks) entstanden durch den Einsatz von maschineller Hilfe und
wurde vor der Publikation gewissenhaft von der Mimikama-Redaktion kontrolliert. (Begründung)


Mit deiner Hilfe unterstützt du eine der wichtigsten unabhängigen Informationsquellen zum Thema Fake News und Verbraucherschutz im deutschsprachigen Raum

INSERT_STEADY_CHECKOUT_HERE

Kämpfe mit uns für ein echtes, faktenbasiertes Internet! Besorgt über Falschmeldungen? Unterstütze Mimikama und hilf uns, Qualität und Vertrauen im digitalen Raum zu fördern. Dein Beitrag, egal in welcher Höhe, hilft uns, weiterhin für eine wahrheitsgetreue Online-Welt zu arbeiten. Unterstütze jetzt und mach einen echten Unterschied! Werde auch Du ein jetzt ein Botschafter von Mimikama

Mehr von Mimikama

Mimikama Workshops & Vorträge: Stark gegen Fake News!

Mit unseren Workshops erleben Sie ein Feuerwerk an Impulsen mit echtem Mehrwert in Medienkompetenz, lernen Fake News und deren Manipulation zu erkennen, schützen sich vor Falschmeldungen und deren Auswirkungen und fördern dabei einen informierten, kritischen und transparenten Umgang mit Informationen.