Erst vor wenigen Tagen haben wir über Peter Kraus berichtet, der ebenfalls angeblich „verstorben“ sei. Und wie bei Peter Kraus heißt es auch hier wieder, dass die Todesursache von Peter Maffay „verborgen“ sei! Doch das stimmt nicht.

Ob Kraus oder Maffay > Beide sind nicht verstorben! Es handelt sich um Falschnachrichten!

In sozialen Medien macht eine Fakemeldung die Runde, die besagt, dass Peter Maffay verstorben sei.

In sozialen Medien macht eine Fakemeldung die Runde, die besagt, dass Peter Maffay verstorben sei.

Es handelt sich dabei um Videos, die auf YouTube veröffentlicht wurden.

An dieser Stelle ein wichtiger Hinweis: YouTube ist kein Nachrichtenkanal

Einer dieser Kanäle nennt sich „EpicMuseStyles“ und verbreitet sehr viele solche Fake-Videos, wie auch jenes von Peter Maffay. Dies kann man an diesem Screenshot erkennen. Darunter z.B. Mary Roos, Harry Wijnvoord, Peter Kraus, Lena Valaitis, David Hasselhoff, Markus Lanz, Daniel Craig, Beatrice Egli uvm.

Einer dieser Kanäle nennt sich „EpicMuseStyles“ und verbreitet sehr viele solche Fake-Videos, wie auch jenes von Peter Kraus. Der Kanal, der dieses Video in Umlauf gebracht hatte, verbreitet sehr viele solche Fake-Meldungen, wie man an diesem Screenshot erkennen kann. Darunter z.B. Mary Roos, Harry Wijnvoord, Peter Kraus, Lena Valaitis, David Hasselhoff, Markus Lanz, Daniel Craig, Beatrice Egli uvm.

Mit den Titelbildern hat der Inhalt der Videos, die nur aus Archivbildern und Zeitungsartikel über Peter Maffay bestehen, die mit einer Computerstimme vorgetragen werden, absolut nichts zu tun – es ist astreines Clickbait.

Falsche Todesnachrichten sind nichts Neues! Erst vor wenigen Wochen wurde Matthias Reim, ebenfalls auf YouTube, für Tod erklärt. Wir haben HIER darüber berichtet oder auch Helene Fischer im Jahre 2018.

Fakt ist, dass Peter Maffay nicht verstorben ist. Es handelt sich um eine Fakemeldung! Warum solche Meldungen immer wieder bewusst gestreut werden, kann man nicht sagen. Fakt ist aber, dass solche Meldungen für Aufsehen sorgen und dass so etwas mehr als geschmacklos ist.

Hier geht es zum „Peter Maffay Offiziell“ – YouTube-Kanal

Lesen Sie auch noch unsere Faktenchecks zu:
Angebliche Klitschko-Villa auf Mallorca
Hat Boris Johnson wirklich interveniert, um das Ende des Ukraine-Krieges zu verhindern?
Kanzler Scholz findet die Sorgen der Deutschen zum Lachen?

Hinweise: 1) Dieser Inhalt gibt den Stand der Dinge wieder, der zum Zeitpunkt der Veröffentlichung aktuell war. Die Wiedergabe einzelner Bilder, Screenshots, Einbettungen oder Videosequenzen dient zur Auseinandersetzung der Sache mit dem Thema.
2) Einzelne Beiträge entstanden durch den Einsatz von maschineller Hilfe und wurde vor der Publikation gewissenhaft von der Mimikama-Redaktion kontrolliert. (Begründung)