Telefonspam-Spaß im Februar: Wenn Betroffene die Fake-Anrufer foppen

Und täglich grüßt das Murmeltier. Oder vielmehr Großbritannien! Denn schon wieder ist das Vereinigte Königreich Spitzenreiter in der Liste der nervigsten Spam-Nummern.

Ein Moment Ihrer Zeit für die Wahrheit.

In einer Welt voller Fehlinformationen und Fake News ist es unser Auftrag bei Mimikama.org, Ihnen zuverlässige und geprüfte Informationen zu liefern. Tag für Tag arbeiten wir daran, die Flut an Desinformation einzudämmen und Aufklärung zu betreiben. Doch dieser Einsatz für die Wahrheit benötigt nicht nur Hingabe, sondern auch Ressourcen. Heute wenden wir uns an Sie: Wenn Sie die Arbeit schätzen, die wir leisten, und glauben, dass eine gut informierte Gesellschaft für die Demokratie essentiell ist, bitten wir Sie, über eine kleine Unterstützung nachzudenken. Schon mit wenigen Euro können Sie einen Unterschied machen.

Stellen Sie sich vor, jeder, der diese Zeilen liest, würde sich mit einem kleinen Beitrag beteiligen – gemeinsam könnten wir unsere Unabhängigkeit sichern und weiterhin gegen Fehlinformationen ankämpfen.

So kannst Du unterstützen:

PayPal: Für schnelle und einfache Online-Zahlungen.
Steady oder Patreon: für regelmäßige Unterstützung.

Autor: Claudia Spiess

Telefonspam im Februar: Erneut wurden zahlreiche Maschen am Telefon versucht, um an das Geld der Angerufenen zu gelangen (0162 9529841). Natürlich ist die Dauerbelästigung eine konstante Zerreißprobe für die Nerven der Verbraucher (01577 2770482), doch manche unter ihnen haben sich einen Spaß aus den unseriösen Anrufen gemacht und die Gesprächspartner am Telefon mit ihren eigenen Mitteln geschlagen (0174 4366754).

Die Experten von Clever Dialer, der App für Spam-Schutz und Anruferkennung, präsentieren erneut die Top 10 der unangenehmsten Spam-Calls und unterlegen sie mit den Kommentaren ihrer Nutzer. Auch im Februar wurde ein Zuwachs der gemeldeten Fake-Anrufe (plus 11,7 Prozent) und der gemeldeten Blockierungen (plus 15,9 Prozent) registriert. Das zeigt, dass Betroffene zunehmend sensibilisiert sind und auf Möglichkeiten wie Warnschutz-Apps zurückgreifen.

Die häufigsten Spam-Telefonnummern in der Übersicht (Februar), absteigend nach Häufigkeit.
Quelle: Clever Dialer
Die häufigsten Spam-Telefonnummern in der Übersicht (Februar), absteigend nach Häufigkeit.
Quelle: Clever Dialer

Die Spam-Telefonnummern im Februar und die Kommentare der Betroffenen:

  • +44 7543 195257 Mobilfunk aus UK (Kostenfalle):
    „Ständige Anrufe mehrmals täglich seit Wochen! Ich habe die Nummer sofort blockiert. Ich gehe da nicht ran. Niemals abnehmen. Sie hören aber nicht auf. Betrugsmasche!“
  • +44 7511 901323 Mobilfunk aus UK (Kostenfalle):
    „+44 ist die Vorwahl von England. Ich kenne niemanden aus England. Zudem warnt die Bundesnetzagentur vor unbekannten Anrufern aus England. Hinter denen verbergen sich gerne deutsche Callcenter mit betrügerischen Absichten.“
  • 0162 9529841 Mobilfunk aus Deutschland (Kostenfalle):
    „Angeblich eine Versicherung, die einem durch eine „bundesweite Auslosung“, an der man angeblich teilgenommen hat, Gutscheine aufschwatzt (400 €). Im Prinzip wird Fragen durch langgezogene Wiederholungen gekonnt ausgewichen. Typischer Phishing-Fall. Man soll dann entsprechende „Schutzbriefe“ erhalten und ab einem gewissen Zeitraum 40 € monatlich zahlen, um weiterhin an der Auslosung teilzunehmen und um die Kosten zu decken. Das hat nichts mit einem Gewinnspiel zu tun. Lasst die Finger davon! Reine Datensammlung.“
  • 02237 6922894 Festnetz aus Türnich, Kerpen (Kostenfalle):
    „Gespräch sehr freundlich! Angebliches Gewinnspiel, das vor Jahren abgeschlossen, jedoch nicht gekündigt wurde. Die Anrufer werben damit, alle Forderungen fallen zu lassen, wenn man einen 3-Monatsbetrag von insgesamt 54,95 € zahlt. Wenn man zu denen sagt, dass das nicht stimme und sie einem die Unterlagen oder die Gesamtforderung zu besagtem „GEWINNSPIEL-ABO” zukommen lassen sollen, dann werden sie patzig, verstricken sich in Widersprüche oder legen direkt auf.“
  • 01577 2770482 Mobilfunk aus Deutschland (Kostenfalle):
    „Einfach nervig. Mein Telefon ist voll von diesen Nummern. Ich habe sie jetzt geblockt. Aber die versuchen es immer wieder. Jetzt sind sie auf der Ignorierenliste und können so oft anrufen, wie sie wollen.“
  • 040 299961901 Festnetz aus Hamburg (Kostenfalle):
    „Die Nummer ist mir unbekannt. Es hat sich auch niemand am anderen Ende gemeldet. Habe die Nummer gesperrt.“
  • 01521 2825915 Mobilfunk aus Deutschland (Daueranrufe):
    „Anscheinend lernen die Leute es nicht, dass man von denen nichts will bzw. möchte! Mein Handy hat die Nummer als Spam angezeigt.“
  • 0174 4366754 Mobilfunk aus Deutschland (Kostenfalle):
    „Habe auch gerade eben von einer Dame einen Anruf bekommen. Angeblich BETA PLUS. Sie fragte mich, welche Jahreszeit ich bevorzuge mit Urlaub und ob die Apothekenpreise gerecht seien. 😂Dann fing sie an mit einem Datenabgleich (Korrekte Daten). Knackpunkt war die IBAN. 😂😂😂😂Ich habe angefangen mit DE… habe aber nicht aufgehört mit Zahlen. 😂😂😂😂Sie kam durcheinander und sagte: „Halt Stopp, die IBAN ist zu lang!“ 😂😂😂😂😂Meine Antwort: „Wenn Sie mich verarschen wollen, verarsche ich sie zurück!“ 😂😂😂😂😂😂😂 Plötzlich hat sie aufgelegt! 😂😂😂“
  • 0178 9263955 Mobilfunk aus Deutschland (Kostenfalle):
    „Ich habe diese Telefonnummer seit Wochen schon gesperrt!
    Trotzdem bekomme ich fast täglich den Hinweis von meiner FRITZ!Box, dass man versucht, mich mit dieser Telefonnummer anzurufen.“
  • 069 957996611 Festnetz aus Frankfurt am Main (Kostenfalle):
    „Kunden-Schaltzentrale (?) wegen einer angeblichen Lottoteilnahme. Ich spiele seit über 15 Jahren kein Lotto mehr. Hab die Nummer jetzt als Spam markiert. Jetzt klingelt es nicht mehr, bis sie ihre Nummer wieder ändern!“

Anmerkung: Die Nutzer-Kommentare wurden redigiert und inhaltlich nicht verändert.

Alle Telefonspam-Checks von Clever Dialer finden Sie hier.

Zusätzliche Erläuterungen – Telefonspam:

Die Telefonspam-Check-Skala gibt an, wie oft eine Rufnummer von Betroffenen gemeldet wurde (rot markiert, absteigend nach Häufigkeit).

Anrufe: Gemeldete Rufnummer
Kostenfalle / Gewinnspiel / Andere: Angabe des Anrufgrunds. Anrufe, die sich nicht eindeutig in eine Kategorie einordnen lassen, werden unter der Bezeichnung “Andere” zusammengefasst.
Blockierungen: Häufigkeit der von Betroffenen vorgenommenen Blockierungen im Vergleich zur Gesamtanzahl.
Kommentarausgewähltes, anonymes Feedback zum betreffenden Spam-Anruf

Quelle: Clever Dialer

Möchten Sie immer auf dem Laufenden sein? Dann melden Sie sich für unseren Mimikama-Newsletter an und erfahren Sie mehr über unsere Online-Vorträge und Workshops. Bleiben Sie sicher und informiert in der digitalen Welt!

Das könnte Sie auch interessieren:
Amazon-Vishing: Die Masche mit den Fake-Anrufen
Türklingelkameras: Ein Einfallstor für Hacker
Smartphones am Steuer: Gefährliche Routine
Unterstützen 🤍

FAKE NEWS BEKÄMPFEN

Unterstützen Sie Mimikama, um gemeinsam gegen Fake News vorzugehen und die Demokratie zu stärken. Helfen Sie mit, Fake News zu stoppen!

Mit Deiner Unterstützung via PayPal, Banküberweisung, Steady oder Patreon ermöglichst Du es uns, Falschmeldungen zu entlarven und klare Fakten zu präsentieren. Jeder Beitrag, groß oder klein, macht einen Unterschied. Vielen Dank für Deine Hilfe! ❤️

Mimikama-Webshop

Unser Ziel bei Mimikama ist einfach: Wir kämpfen mit Humor und Scharfsinn gegen Desinformation und Verschwörungstheorien.

Abonniere unseren WhatsApp-Kanal per Link- oder QR-Scan! Aktiviere die kleine 🔔 und erhalte eine aktuelle News-Übersicht sowie spannende Faktenchecks.

Link: Mimikamas WhatsApp-Kanal

Mimikama WhatsApp-Kanal

Hinweise: 1) Dieser Inhalt gibt den Stand der Dinge wieder, der zum Zeitpunkt der Veröffentlichung aktuell
war. Die Wiedergabe einzelner Bilder, Screenshots, Einbettungen oder Videosequenzen dient zur
Auseinandersetzung der Sache mit dem Thema.


2) Einzelne Beiträge (keine Faktenchecks) entstanden durch den Einsatz von maschineller Hilfe und
wurde vor der Publikation gewissenhaft von der Mimikama-Redaktion kontrolliert. (Begründung)


Mit deiner Hilfe unterstützt du eine der wichtigsten unabhängigen Informationsquellen zum Thema Fake News und Verbraucherschutz im deutschsprachigen Raum

INSERT_STEADY_CHECKOUT_HERE

Kämpfe mit uns für ein echtes, faktenbasiertes Internet! Besorgt über Falschmeldungen? Unterstütze Mimikama und hilf uns, Qualität und Vertrauen im digitalen Raum zu fördern. Dein Beitrag, egal in welcher Höhe, hilft uns, weiterhin für eine wahrheitsgetreue Online-Welt zu arbeiten. Unterstütze jetzt und mach einen echten Unterschied! Werde auch Du ein jetzt ein Botschafter von Mimikama

Mehr von Mimikama

Mimikama Workshops & Vorträge: Stark gegen Fake News!

Mit unseren Workshops erleben Sie ein Feuerwerk an Impulsen mit echtem Mehrwert in Medienkompetenz, lernen Fake News und deren Manipulation zu erkennen, schützen sich vor Falschmeldungen und deren Auswirkungen und fördern dabei einen informierten, kritischen und transparenten Umgang mit Informationen.