Wenn du eine E-Mail erhalten hast, die vermeintlich von Facebook stammt, solltest du wachsam sein!

Facebook sendet zwar E-Mails an Nutzer:innen, es gibt aber immer wieder Betrüger, die durch täuschend echt wirkende E-Mails versuchen, sich Zugang zu Konten zu verschaffen. (Wir haben u.a. hier darüber berichtet)

Wie kann ich prüfen, ob eine E-Mail tatsächlich von Facebook stammt?  Am einfachsten geht das, indem du dir die E-Mail-Adresse ansiehst. Facebook E-Mails haben immer eine der folgenden Endungen:

‣ @business.fb.com
‣ @support.facebook.com
‣ @fb.com
‣ advertise-noreply@facebookmail.com
‣ update@em.facebookmail.com
‣ @mediapartnerships.fb.com

Achtung! Betrüger erstellen unter Umständen eine E-Mail mit dem Namen Facebook, aber die E-Mail-Adresse entspricht nicht den hier aufgeführten. Achte immer auf die E-Mail-Adresse und den Namen des Absenders.

Du kannst an dich gesendete E-Mails auch in deinen Sicherheitseinstellungen prüfen: Klicke auf Facebook oben rechts auf Facebook auf den Pfeil, um die Einstellungen zu öffnen. Klicke dann auf

  • „Einstellungen und Privatsphäre“ >
  • „Einstellungen“ >
  • „Sicherheit und Login“

Alternativ kannst du diesen direkten Link zu dieser Einstellung auf Facebook folgen: https://www.facebook.com/settings?tab=security

Scrolle nach unten zu „Aktuelle E-Mails von Facebook ansehen“ und klicke auf „Anzeigen“.  Sieht am Desktop so aus:

MIMIKAMA

Hinweis: Die aktuellen Sicherheits-E-Mails der letzten zwei Wochen (z. B. Anfragen für Passwortänderungen) findest du im Tab „SICHERHEIT“.

Wenn du eine E-Mail siehst, die besagt, dass wir dein Passwort geändert oder eine Änderung an deinem Facebook-Konto vorgenommen haben, und du das nicht veranlasst hast, informiere uns bitte.

Klicke dazu auf „Das war ich nicht“ oder „Schütze dein Konto“. Wir können dir dann dabei helfen, aktuelle Konto-Aktivitäten zu überprüfen. Weitere E-Mails von Facebook, die in den letzten zwei Tagen gesendet wurden, findest du im Tab „SONSTIGE E-MAILS“.

Lesen Sie auch >   RKI-Protokolle enthüllen: Pandemie der Ungeimpften? Eine Lüge!

Vielen Dank für den Inhalt an die Facebook Power Admins DACH – Gruppe auf Facebook

Weitere Sicherheitstipps:


Artikelbild: Von kovop58 / Shutterstock.com

Hinweise: 1) Dieser Inhalt gibt den Stand der Dinge wieder, der zum Zeitpunkt der Veröffentlichung aktuell war. Die Wiedergabe einzelner Bilder, Screenshots, Einbettungen oder Videosequenzen dient zur Auseinandersetzung der Sache mit dem Thema.
2) Einzelne Beiträge entstanden durch den Einsatz von maschineller Hilfe und wurde vor der Publikation gewissenhaft von der Mimikama-Redaktion kontrolliert. (Begründung)