Die QAnon-Bewegung verzeichnet seit dem Beginn der Pandemie großen Zulauf aus unterschiedlichen politischen und weltanschaulichen Richtungen. Die Bewegung baut auf einer haarsträubenden Theorie auf.

-Dieser Inhalt wurde uns von Euronews zur Verfügung gestellt-

Das steckt hinter der QAnon-Verschwörungslegende und der QAnon Bewegung!

2017 veröffentlichte „QAnon“ im Forum 4Chan als vermeintlich hochrangiger Regierungsmitarbeiter angeblich geheime Informationen zu einem Geheimbund, der Tausende Kinder foltere. In der Corona-Krise erreicht diese Legende ein gefährliches Ausmaß. (Ausführlich berichten wir darüber in diesem Artikel: https://www.mimikama.org/aktuelles/das-steckt-hinter-der-qanon-verschwoerungstheorie-und-bewegung/)

Passend zum Thema:

Lesen Sie auch >   Rotorblätter von Windkraftanlagen werden vergraben? - Problem nicht in Europa!

Hinweise: 1) Dieser Inhalt gibt den Stand der Dinge wieder, der zum Zeitpunkt der Veröffentlichung aktuell war. Die Wiedergabe einzelner Bilder, Screenshots, Einbettungen oder Videosequenzen dient zur Auseinandersetzung der Sache mit dem Thema.
2) Einzelne Beiträge entstanden durch den Einsatz von maschineller Hilfe und wurde vor der Publikation gewissenhaft von der Mimikama-Redaktion kontrolliert. (Begründung)